Buffon stellt Bestmarke für die Ewigkeit auf: So viele Einsätze in der Serie A hat der Rekordspieler

Turin - Das ist mal eine Hausnummer! Torwart-Legende Gianluigi Buffon hat in der italienischen Serie A mit seinem 648. Einsatz einen Rekord aufgestellt. 

Gianluigi Buffon (42) stand am Sonntag zum 648 Mal in der Serie A im Tor!
Gianluigi Buffon (42) stand am Sonntag zum 648 Mal in der Serie A im Tor!  © Jonathan Moscrop/CSM via ZUMA Wire/dpa

Der 42 Jahre alte Schlussmann stand am Samstag im Stadt-Derby zwischen Juventus Turin und FC Turin in der Juve-Startelf und löste damit den früheren AC-Mailand-Profi Paolo Maldini ab, der 2009 die bisherige Bestmarke aufgestellt hatte.

Insgesamt war es Buffons 915. Profispiel. Der ehemalige italienische Nationalkeeper kam 2001 zu Juve, nachdem er seine Karriere in Parma begonnen hatte.

Im Sommer 2018 wechselte Buffon zum FC Paris Saint-Germain, kehrte aber nach einem Jahr in Frankreich wieder nach Italien zurück. 

Erst am Montag hatte Juve die Verlängerung des Vertrags bis zum 30. Juni 2021 bekanntgegeben. 


Buffon spielte 176 Mal für die Nationalmannschaft und wurde 2006 im Berliner Olympiastadion Weltmeister.

Titelfoto: Jonathan Moscrop/CSM via ZUMA Wire/dpa

Mehr zum Thema Fußball International:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0