Irre Pyro-Show: Fußballverein feiert 100-jährigen Geburtstag mit spektakulärem Feuerwerk

Sarajevo - Am vergangenen Wochenende zelebrierte FK Žel­jez­ničar Sara­jevo aus Bosnien sein 100-jähriges Bestehen. Zur Feier des Tages veranstalteten der Verein und seine Fans eine Feuer-Show der besonderen Art.

Die riesige Show sollte den 100. Geburtstag des Klubs gebührend feiern. (Symbolbild)
Die riesige Show sollte den 100. Geburtstag des Klubs gebührend feiern. (Symbolbild)  © den4isonline

Durch das gesamte Gebiet der bosnischen Hauptstadt zog sich die bunte Aufführung. Das gigantische Feuerwerk wurde von den Fans des sechsmaligen Meisters und Pokalsiegers organisiert.

Die Mannschaft des ehemaligen Benfica-Lissabon-Spielers Tomislav Ivkovic (61) ist derzeit Tabellensiebter der heimischen Premijer Liga.

In zehn Partien holten die Geburtstagskinder elf Punkte und befinden sich damit im Mittelfeld der zwölf Teams umfassenden Liga.

Real plant Transfer-Wahnsinn: Mbappé, Haaland und dieser Mega-Star sollen kommen!
Fußball International Real plant Transfer-Wahnsinn: Mbappé, Haaland und dieser Mega-Star sollen kommen!

Der Verein ist derzeitiger Rekordmeister des Landes. Außerdem waren "Die Blauen" der erste bosnische Vertreter, der 1985 das Halbfinale des UEFA-Pokals erreichte. Dies gelang kaum einer Mannschaft aus dem damaligen Jugoslawien.

Sarajevo ist dafür bekannt, eine gute Talentschmiede zu sein. So kommt z. B. der ehemalige Bundesliga-Knipser Edin Dzeko aus der Jugendabteilung der Blauen.

Der Name "Žel­jez­ničar" bedeutet so viel wie Eisenbahner, da der Klub von einer Gruppe Bahnarbeiter am 19. September 1921 gegründet wurde.

Titelfoto: den4isonline

Mehr zum Thema Fußball International: