"Lieber kleiner Mario": Ex-Bayern-Star Mandzukic beendet Karriere mit Brief an sein jüngeres Ich

München/Berlin - Es gibt viele Arten, sein Karriereende als Fußballprofi bekannt zu geben. Der Ex-FC-Bayern-Star Mario Mandzukic (35) fand eine besonders süße Variante.

2013 Triple-Sieger mit den Bayern, 2021 Ex-Profi. Mario Mandzukic (35) beendet seine Fußball-Karriere.
2013 Triple-Sieger mit den Bayern, 2021 Ex-Profi. Mario Mandzukic (35) beendet seine Fußball-Karriere.  © Marc Müller/dpa

Auf Instagram lud der 35-Jährige am späten Freitagnachmittag ein Foto von Fußballschuhen hoch, die wohl eher für noch ganz kleine Menschen gedacht waren.

Passend dazu schrieb er einen Brief an einen noch sehr jungen Mann - an sich selbst in seiner Jugend.

Dabei spricht er zu seinem Ich in der Vergangenheit: "Lieber kleiner Mario", beginnt er. "Während du dir diese Schuhe zum ersten Mal anziehst, kannst du dir noch nicht einmal vorstellen, was du im Fußball alles erleben wirst."

Team voller Deutscher rockt die Niederlande, schlägt selbst Mario Götze und Philipp Max!
Fußball International Team voller Deutscher rockt die Niederlande, schlägt selbst Mario Götze und Philipp Max!

In dem liebevoll-romantischen Brief an den fiktiven Leser fasst er die großen - und auch witzigen - Momente seiner Karriere kurz zusammen.

Er schreibt davon, dass der kleine Mario im Laufe seiner Karriere Tore in den größten Stadien schießen wird und die wichtigsten Preise im Trikot der größten Vereine gewinnen wird.

Den ganzen Erfolg hätte er vor allem den Menschen um sich herum zu verdanken: den Mitspielern, Trainern, Fans, Agenten, Familienangehörigen und Freunden.

Der Brief ist nicht nur ein Rückblick auf seine sportliche Geschichte, auch ein Dankeschön an alle Wegbegleiter. Und dann kommt der vielleicht wichtigste Satz.

Bei der Fußball-WM 2018 stand Mandzukic im Finale

"Du wirst den Zeitpunkt, aufzuhören, diese Schuhe in den Schrank zu stellen, erkennen und du wirst Nichts bereuen", schreibt er weiter.

Fußball würde immer ein Teil seines Lebens bleiben, doch nun würde er sich auf ein neues Kapitel freuen. Unterzeichnet wird dieser Instagram-Brief an sein Vergangenheits-Ich mit "Dein großer Mario."

Damit lässt der frühere Bundesliga-Profi keinen Zweifel am Ende seiner sportlichen Karriere.

Der FC Bayern München reagierte auf Twitter auf den Abschied des Kroaten: "Das Ende einer großartigen Karriere! Danke für alles, Mario", heißt es aus der bayerischen Landeshauptstadt.

Mit den Bayern hatte Mandzukic 2013 das Triple gewonnen, 2018 erreichte er mit der kroatischen Nationalmannschaft das Finale der Weltmeisterschaft. Zuletzt spielte der 35-Jährige beim AC Mailand.

Titelfoto: Marc Müller/dpa

Mehr zum Thema Fußball International: