Tottenham-Profi wird auf Notfall aufmerksam: Premier-League-Spiel unterbrochen

Newcastle (Großbritannien) - Da wird Fußball schnell zur Nebensache: Das Premier-League-Spiel zwischen Newcastle United und Tottenham Hotspur ist am Sonntag wegen eines medizinischen Notfalls auf der Tribüne unterbrochen worden.

Tottenhams Abwehrchef Eric Dier (27) ist am Sonntag während der Partie gegen Newcastle United auf einen Fan aufmerksam geworden, der dringend medizinische Hilfe benötigte.
Tottenhams Abwehrchef Eric Dier (27) ist am Sonntag während der Partie gegen Newcastle United auf einen Fan aufmerksam geworden, der dringend medizinische Hilfe benötigte.  © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Tottenhams Abwehrchef Eric Dier (27) war während der Partie nach rund 40 Minuten auf den Vorfall aufmerksam geworden und signalisierte, dass ein Defibrillator benötigt werde.

Sofort eilte ein Teambetreuer mit dem Gerät zu Hilfe, bevor kurze Zeit später auch erste Rettungskräfte eintrafen.

Die Spieler warteten zunächst am Spielfeldrand des St. James' Park, bevor sie sich in die Umkleidekabine begaben. Die Unterbrechung dauerte insgesamt etwa 25 Minuten an.

Horror-Szene in England: Everton-Kicker tritt seinen am Boden liegenden Gegenspieler ins Gesicht!
Fußball International Horror-Szene in England: Everton-Kicker tritt seinen am Boden liegenden Gegenspieler ins Gesicht!

"Es gibt einen medizinischen Notfall auf der Osttribüne", sagte der Stadionsprecher, bevor er später die Zuschauer informierte: "Die Spieler kommen jetzt heraus, um die erste Halbzeit fortzusetzen. Es sind noch sieben Minuten zu spielen."

Der Anhänger sei stabilisiert und auf dem Weg ins Krankenhaus, teilte Newcastle später am Abend bei Twitter mit.

Am Ende gewann Tottenham mit 3:2 (3:1), wobei Dier (89.) kurz vor Schluss noch ein Eigentor fabrizierte, was ihm aufgrund der Geschehnisse und des Sieges aber wohl herzlich egal sein dürfte.

Newcastle United berichtet bei Twitter von der Spielunterbrechung wegen des medizinischen Notfalls

Newcastle United informiert bei Twitter über den Gesundheitszustand des Fans

Tottenham Hotspur schickt dem geretteten Anhänger Genesungswünsche

Im Vorfeld der Begegnung hatte es Proteste von Newcastle-Fans gegen die Übernahme ihres Klubs durch ein Konsortium mit saudischer Beteiligung gegeben.

Titelfoto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Fußball International: