In den USA: Kölner Jasper Löffelsend erfüllt sich Traum vom Fußballprofi!

New York/Köln - Plötzlich Profi: Der 24 Jahre alte Kölner Jasper Löffelsend bekommt eine Chance in der Major League Soccer.

Jasper Löffelsend (24) absolvierte in Deutschland insgesamt 21 Regionalliga-Partien.
Jasper Löffelsend (24) absolvierte in Deutschland insgesamt 21 Regionalliga-Partien.  © Bildmontage: Instagram/Screenshot/pitt_msoc

Real Salt Lake sicherte sich beim Draft in der nordamerikanischen Profi-Liga am Dienstag (Ortszeit) in der dritten Runde die Rechte an dem Rechtsverteidiger, der als einziger der sechs angemeldeten Fußballer mit deutschem Pass von einer Mannschaft ausgewählt wurde.

Löffelsend spielte zuletzt an der Universität Pittsburgh für die Panthers. Die Saison in der MLS beginnt am 26. Februar.

In der Liga dürfen die Teams beim jährlichen Draft der Reihe nach auf die angemeldeten Nachwuchsspieler zugreifen, die zuvor meistens für eine Universität gespielt haben.

Uni Pittsburgh gratuliert Löffelsend via Instagram zum Draft

Das Stipendium bei der Universität Pittsburgh erhielt der Blondschopf 2020. Zuvor spielte er in Deutschland bei mehreren Vereinen in der viertklassigen Regionalliga West sowie in der Mittelrheinliga (5. Liga), unter anderem beim Bonner SC und dem SV Straelen.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/Screenshot/pitt_msoc

Mehr zum Thema Fußball: