Einziger Ultra von Sechstligist ist bis in die Bundesliga bekannt

Backnang - Der größte Fan und einzige Ultra des Fußball-Sechstligisten TSG Backnang ist sogar in der Bundesliga bekannt.

Keven Schlotterbeck (links), Abwehrspieler des 1. FC Union Berlin, neben seinem Bruder Nico, der für den SC Freiburg aktiv ist.
Keven Schlotterbeck (links), Abwehrspieler des 1. FC Union Berlin, neben seinem Bruder Nico, der für den SC Freiburg aktiv ist.  © Patrick Seeger/dpa

Der Abwehrspieler Keven Schlotterbeck von Union Berlin freut sich über die außergewöhnliche Unterstützung seines Ex-Vereins durch den 23 Jahre alten Studenten Nico Schoch. 

Schoch ist im baden-württembergischen Amateurfußball kein Unbekannter, weil er alleine zu Auswärtsspielen der TSG fährt und für laute Unterstützung sorgt.

"Er ist sehr wichtig für die Jungs. Er reist überall mit hin und unterstützt sie, so etwas gibt es in der Verbandsliga nicht nochmal. Es ist überragend, was er bei den Spielen abzieht, er hat immer fünf oder sechs Fahnen dabei, eine Trommel und auch ein paar Unterstützer beim Anfeuern", sagte Schlotterbeck der Deutschen Presse-Agentur. 

Der Fußballfan Nico Schoch im Trikot der TSG Backnang. Schoch ist der einzige Ultra der TSG.
Der Fußballfan Nico Schoch im Trikot der TSG Backnang. Schoch ist der einzige Ultra der TSG.  © Jan-Philipp Strobel/dpa

Schlotterbeck spielte unter anderem schon in der Jugend bei der TSG. "Er versucht sein Bestes zu geben, damit die Jungs 101 oder 102 Prozent geben", so der heutige Union-Profi über Schoch.

Titelfoto: Jan-Philipp Strobel/dpa

Mehr zum Thema Fußball:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0