Bundesliga-Spielplan für den 1. FC Köln: Derby am dritten Spieltag!

Köln - Der 1. FC Köln wird am ersten Spieltag der Bundesliga-Saison 2020/21 zu Hause gegen TSG Hoffenheim spielen.

Die Fans können sich immerhin auf die neuen Spiele freuen. Wie viele Zuschauer in Köln ins Stadion dürfen, ist noch offen.
Die Fans können sich immerhin auf die neuen Spiele freuen. Wie viele Zuschauer in Köln ins Stadion dürfen, ist noch offen.  © Federico Gambarini/dpa

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) veröffentlichte am Freitagmittag die Spiele der Bundesliga Hinrunde. 

Die genauen Spielzeiten der jeweiligen Spieltage stehen noch nicht fest.

Fix ist dafür der Gegner des 1. FC Köln für den zweiten Spieltag: Aufsteiger Arminia Bielefeld empfängt die Kölner.

Am dritten Spieltag kommt es zum ersten Kracher-Duell: Das Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach wird in Köln ausgetragen werden. Der Spieltag ist auf den 2. Oktober bis 4. Oktober 2020 angesetzt.

Im Anschluss folgt eine Länderspielpause. Dabei wird die deutsche Nationalmannschaft in Köln aufspielen. Das Freundschaftsspiel Deutschland gegen Türkei ist für den 7. Oktober 2020 angesetzt.


Bundesliga startet am 18. September

Am vierten Spieltag empfangen die Kölner  Eintracht Frankfurt. Einen Spieltag später wartet der VfB Stuttgart auswärts.

Ein schwerer Brocken wartet Ende Oktober auf den 1. FC Köln. Zum sechsten Spieltag wird der FC Bayern München in Köln anreisen.

Der Supercup 2020 zwischen dem Deutschen Meister FC Bayern und Vizemeister Borussia Dortmund wird am 30. September 2020 in der Allianz Arena in München ausgetragen.

Beide Ligen starten am Freitag, 18. September 2020, in die neue Saison.

Titelfoto: Federico Gambarini/dpa

Mehr zum Thema 1. FC Köln:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0