Video geht viral: So witzig hält sich Unions Gikiewicz zu Hause fit 

Berlin - Während sich die Profis von Hertha BSC seit nun einer Woche in häuslicher Quarantäne befinden, halten sich auch die Spieler von Stadtnachbar Union überwiegend zu Hause auf. 

Rafal Gikiewicz begeistert in den sozialen Netzwerken die Fans.
Rafal Gikiewicz begeistert in den sozialen Netzwerken die Fans.  © Andreas Gora/dpa

So ein Leben in den eigenen vier Wänden kann allerdings ganz schön langweilig sein. Im Kampf gegen die Eintönigkeit zeigt Unions Nummer eins Rafal Gikiewicz nun, dass es nicht immer das Laufband oder Spinning-Rad sein muss.

Der Pole macht nicht nur als Torwart eine gute Figur. Sein Aerobic-Video begeisterte innerhalb weniger Stunden das Netz. Im schönsten 80er-Jahre-Style (gelbe Socken, Leggings in Wildkatzen-Optik, türkises Oberteil und grünem Stirnband)  beweist Unions Türsteher zu "Call On Me" mal wieder Humor.

Bereits zuvor sorgte der 32-Jährige mit seinen Videos in den sozialen Netzwerken für Furore. Während sich die meisten Fußballer bei der Klopapier-Challenge filmen ließen, spielte er mit der Klopapier-Rolle lieber Golf. 

Statt eines Golfschlägers reichte Gikiewicz ein einfacher Wischmob.

Die gute Nachricht: die Fußball-Fans können sich vermutlich noch auf weitere Videos freuen. Die Eisernen trainieren noch bis Ende März nur individuell. 

Wie es danach weitergeht, ist weiterhin völlig unklar. Am Dienstag (31. März) beraten erneut die 36 Profiverein und werden vermutlich der Empfehlung der DFL folgen, den Betrieb bis einschließlich des 30. April auszusetzen.

Die seit Montag geltenden verschärften Regelungen (unter anderem sind Ansammlungen von mehr als zwei Personen verboten) sollen allerdings keine Auswirkungen auf den Traningsbetrieb haben. "Sowohl individuelle sportliche Betätigung als auch der Weg zur Arbeit sind ja ausdrücklich geregelte Ausnahmen dieser Maßnahmen. Tatsächlich wird aber bis 31. März auch nur individuell trainiert", sagte Pressesprecher Christian Arbeit bereits am Montag.

Alle Infos zur Lage in Berlin im +++ Coronavirus-Liveticker +++

Alle weiteren Infos findet Ihr im +++ Coronavirus-Liveticker +++

Titelfoto: Andreas Gora/dpa/Twitter Rafal Gikiewicz

Mehr zum Thema 1. FC Union Berlin:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0