Florian Hübner wechselt von Union nach Nürnberg

Berlin - Florian Hübner (30) wechselt vom 1. FC Union Berlin ablösefrei zum 1. FC Nürnberg in die zweite Liga.

Innenverteidiger Florian Hübner (31). (Archivbild)
Innenverteidiger Florian Hübner (31). (Archivbild)  © Andreas Gora/dpa

Das gab der Berliner Fußball-Bundesligist am Freitag bekannt.

Der 30 Jahre alte Verteidiger spielte seit der Aufstiegssaison 2018/19 insgesamt 48 Mal für die Eisernen.

Zuletzt hatte er in der Innenverteidigung keinen Stammplatz mehr.

Sein Vertrag bei Union läuft zum Saisonende aus.

Titelfoto: Andreas Gora/dpa

Mehr zum Thema 1. FC Union Berlin: