BVB bestätigt Durchbruch! Donyell Malen ist bereits im Trainingslager

Dortmund - Offenbar ist die Vertragsunterschrift nur noch Formsache! Donyell Malen (22) soll sich bereits im Trainingslager von Borussia Dortmund in der Schweiz befinden.

Donyell Malen (22) kam bei der Europameisterschaft viermal für die Niederlande zum Einsatz, konnte das überraschende Ausscheiden gegen Tschechien im Achtelfinale aber auch nicht verhindern.
Donyell Malen (22) kam bei der Europameisterschaft viermal für die Niederlande zum Einsatz, konnte das überraschende Ausscheiden gegen Tschechien im Achtelfinale aber auch nicht verhindern.  © dpa/Robert Michael/dpa-Zentralbild

Das meldet die "Bild"-Zeitung. Dem Artikel zufolge kam der niederländische EM-Teilnehmer gegen 10.30 Uhr im Mannschaftshotel "Grand Resort Bad Ragaz" an und wurde von den Verantwortlichen um Hans-Joachim Watzke (62), Michael Zorc (58) sowie Sebastian Kehl (41) willkommen geheißen.

Noch am heutigen Sonntag soll der vielseitig einsetzbare Angreifer einen Fünfjahresvertrag unterschreiben. Der Star der PSV Eindhoven koste eine Ablöse von 30 Millionen Euro und werde sechs Millionen Euro pro Jahr verdienen, heißt es weiter.

Wenn man bedenkt, dass der BVB für Jadon Sancho (21) 85 Millionen Euro von Manchester United kassierte, ist der Malen-Deal als klasse einzuordnen.

BVB bangt um Reus und Haaland: "Es wird eng"
Borussia Dortmund BVB bangt um Reus und Haaland: "Es wird eng"

Schließlich war er für die Eredivisie zuletzt bereits eine Nummer zu groß. Das belegen 55 Tore in 116 Einsätzen und 24 direkte Vorlagen. Darüber hinaus war er an vielen weiteren Treffern indirekt beteiligt.

Die Borussia bekommt genau jene Art von Spieler, die sich jeder Verein wünscht: Jung, dennoch schon erfahren, mit herausragenden Fähigkeiten ausgestattet und trotzdem entwicklungsfähig.

Wenn Malen seine Qualitäten unter Dortmunds Neu-Coach Marco Rose (44) ansatzweise einbringen und entfalten kann, stellt er eine große Verstärkung dar.

Donyell Malen dürfte Borussia Dortmund auf Anhieb verstärken

Donyell Malen (22, M.) hat sich in den vergangenen vier Jahren prächtig bei der PSV Eindhoven entwickelt.
Donyell Malen (22, M.) hat sich in den vergangenen vier Jahren prächtig bei der PSV Eindhoven entwickelt.  © dpa/Peter Dejong/AP

Denn Malen ist dribbelstark, technisch exzellent geschult, schnell und hat ordentlich Zug zum Tor. Allerdings muss er sich trotz seiner Quote hinsichtlich seiner Chancenverwertung weiter steigern.

Für Eindhoven ließ er nämlich regelmäßig große Möglichkeiten liegen. Da die PSV - bis auf wenige Ausnahmen - aber in allen Liga-Spielen tonangebend war und dank der individuellen Klasse zu vielen Gelegenheiten kam, fiel das jedoch nur selten wirklich ins Gewicht.

In der 1. Bundesliga ist da mehr Eiseskälte und Konstanz gefragt, das wissen die BVB-Fans aus den vergangenen Jahren nur zu gut. Schließlich betreibt Dortmund immer wieder Chancenwucher und lässt die Anhänger in einigen Partien verzweifeln.

BVB ringt Sporting Lissabon dank Donyell Malens Debüttor nieder!
Borussia Dortmund BVB ringt Sporting Lissabon dank Donyell Malens Debüttor nieder!

Trotz dieser kleinen Schwäche ist Malen auch in Deutschlands Fußball-Eliteklasse eine tragende Rolle zuzutrauen. Er kann nämlich auf beiden Flügeln zum Einsatz kommen, im offensiven Mittelfeld, als hängende Spitze und als Mittelstürmer.

Sollte Erling Haaland (21) mal ausfallen, hat Rose neben Edeljuwel Youssoufa Moukoko (16) noch einen international erfahrenen Ersatz in der Hinterhand. Bei den vielen Spielen in verschiedensten Wettbewerben ist das ein echter Trumpf.

Update, 15.22 Uhr: Sebastian Kehl und Borussia Dortmund bestätigen Donyell Malens Ankunft

Nun gibt es auch die offizielle Bestätigung des BVB. Der Offensivmann wird offenbar den Medizincheck absolvieren. Kehl erklärt aber auch, dass "noch letzte Themen zu klären" seien.

Titelfoto: dpa/Peter Dejong/AP

Mehr zum Thema Borussia Dortmund: