Bitter! BVB muss im Pokal gegen Paderborn auf Abwehrchef Hummels verzichten

Dortmund - Ärgerlich für Borussia Dortmund! Der BVB muss im DFB-Pokalspiel gegen den SC Paderborn 07 auf Abwehrchef Mats Hummels (32) verzichten.

BVB-Abwehrchef Mats Hummels (32) fehlt im DFB-Pokalspiel gegen den SC Paderborn 07 wegen Knieproblemen.
BVB-Abwehrchef Mats Hummels (32) fehlt im DFB-Pokalspiel gegen den SC Paderborn 07 wegen Knieproblemen.  © Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Das gaben die Schwarz-Gelben bei Twitter bekannt. Der Innenverteidiger hat mit Knieproblemen zu kämpfen und steht deshalb nicht zur Verfügung. Wann er wieder fit sein wird, ist noch nicht bekannt.

Sein Ausfall trifft Dortmund auch deshalb besonders hart, weil man auf dieser Position dünn besetzt ist und Dan-Axel Zagadou (21) wegen einem Muskelfaserriss ebenfalls einige Zeit fehlen wird.

So bleiben nur noch Manuel Akanji (25), Emre Can (27) und Lukasz Piszczek (35) übrig, die hier spielen können.

Update, 19.50 Uhr: Borussia Dortmund gibt den Ausfall von Mats Hummels bekannt

Damit werden wohl Akanji, Can und Piczszek die defensive Dreierkette gegen Paderborn bilden.

Titelfoto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Borussia Dortmund:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0