Chemie Leipzig verstärkt Offensive mit diesen Sturm-Talenten

Leipzig - Nach Mittelfeldspieler Tarik Reinhard (TAG24 berichtete) hat die BSG Chemie Leipzig seinen Kader mit zwei weiteren Stürmern aufgestockt. 

Morgan Faßbender (21) und Benjamin Luis (20).
Morgan Faßbender (21) und Benjamin Luis (20).  © BSG/ KH

Pünktlich zum Trainingsauftakt der Regionalligamannschaft haben Morgan Faßbender (21) und Benjamin Luis (20) im Leutzscher Holz unterschrieben. Das teilte der Verein am Montagabend mit. 

Mit Morgan Faßbender hat sich die BSG einen offensiven Rechtsaußen ins Boot geholt, der zuvor vor allem in Bayern und Baden-Württemberg den Ball gejagt hat. 

So wurde er unter anderem in der Jugend des VfB Stuttgart ausgebildet. 

"Aufmerksam geworden sind wir auf ihn über eine Empfehlung und ein kurzes Video, das mir gesendet wurde. Daraufhin haben wir ihn zum Probetraining eingeladen. Morgan unterschreibt bei uns einen Einjahresvertrag mit Option auf ein weiteres Jahr", erklärt Sportdirektor Andy Müller-Papra seine Wahl. 


Benjamin Luis hingegen wechselt vom nahen FC Eilenburg ins Leutzscher Holz. "Bereits vor zwei Jahren war Benjamin bei uns im Gespräch, daher bin ich froh, dass es nun mit einem Wechsel geklappt hat." Der 20-Jährige soll ebenfalls den Sturm der Chemiker unterstützen.

"Besonders auf die Derbys freue ich mich und brenne schon jetzt dafür!", freut sich Luis. 

Titelfoto: BSG/ KH

Mehr zum Thema BSG Chemie Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0