Verstärkung für die Chemie Leipzig-Defensive: Mateo Andacic kommt von Kickers Offenbach

Leipzig - Kurz vor dem Ende der diesjährigen Transferphase verkündete Chemie Leipzig mit Mateo Andacić einen weiteren Neuzugang.

Mateo Andačić (24) hat einen Einjahres-Vertrag in Leipzig unterzeichnet.
Mateo Andačić (24) hat einen Einjahres-Vertrag in Leipzig unterzeichnet.  © BSG/ HaJ

Der 24-Jährige hat einen Vertrag bis Sommer 2023 unterschrieben und soll bis dahin die grün-weiße Defensive unterstützen.

Zuletzt spielte Mateo bei den Offenbacher Kickers in der Regionalliga, zuvor hatte er unter anderem für den FSV Frankfurt und für NK Rudeš in Kroatien auf dem Platz gestanden.

Uwe Thomas von der Sportlichen Leitung schwärmt über die neue Nummer 6: "Er ist ein junger Spieler, der bereits Erfahrungen in der Regionalliga sammeln konnte. Mateo ist flexibel einsetzbar und besitzt gute technische Fähigkeiten. Wir freuen uns sehr, ihn im Leutzscher Holz begrüßen zu dürfen!"

BSG Chemie Leipzig jubelt gegen TeBe über Kirstein-Tor - kurz darauf muss der Stürmer runter!
BSG Chemie Leipzig BSG Chemie Leipzig jubelt gegen TeBe über Kirstein-Tor - kurz darauf muss der Stürmer runter!

Auch der 24-Jährige freut sich auf seine Zeit in Leipzig. "Die Gespräche mit den Vereinsverantwortlichen geben mir das Gefühl, bei Chemie Leipzig genau richtig zu sein", erzählt er. "Auf eine erfolgreiche Zeit!"

Bei seinen bisher 59 Einsätzen in der Regionalliga erzielte der Verteidiger insgesamt vier Treffer.

Titelfoto: BSG/ HaJ

Mehr zum Thema BSG Chemie Leipzig: