CFC-Verteidiger Milde durfte wieder Flügelflitzer spielen

Chemnitz - Früh geführt und nicht locker gelassen: Der Chemnitzer FC stürmte am Sonnabend in Grimma regelrecht ins Achtelfinale (TAG24 berichtete). Einer, der beim 5:1 besonders auffiel, war Paul Milde (25).

Paul Milde (25, l., hier gegen Kevin Wiegner) war in Grimma als Verteidiger nicht sehr gefordert.
Paul Milde (25, l., hier gegen Kevin Wiegner) war in Grimma als Verteidiger nicht sehr gefordert.  © Picture Point/Gabor Krieg

Der Außenverteidiger wurde hinten vom Fünftligisten weitaus seltener gefordert, als das im Ligaalltag der Fall ist und frönte seinem Offensivdrang als ehemaliger Flügelflitzer. Nach dem Blitz-Tor durch Angreifer Andis Shala war es Milde, der über die rechte Bahn für mächtig Betrieb sorgte und für Christian Bickel (18.) sowie Kevin Freiberger (41.) auflegte.

"Wir haben Glück gehabt, dass wir sehr zeitig das 1:0 machen, was dann im weiteren Spielverlauf einiges erleichterte", blickt Milde zurück. Sieht man das große Ganze, war es das Glück des Tüchtigen.

"Wir legen nach der Führung nach, lassen den Ball gut laufen, erarbeiten die Chancen und machen die Tore", lobt der 25-Jährige.

Das sorgte für ein klares 3:0, mit dem der Club im Husarenpark in die Kabine ging und etwas legerer herauskam. Der Drops war da einfach gelutscht. "Wir habe ein paar Prozente weniger gegeben. Dann wird es nochmal eklig", so Milde.

Paul Milde brachte den Ball immer wieder ins Spiel und sorgte mit seinen Flanken für Gefahr.
Paul Milde brachte den Ball immer wieder ins Spiel und sorgte mit seinen Flanken für Gefahr.  © Picture Point/Roger Petzsche

Nichtsdestotrotz ging auch die zweite Hälfte mit 2:1 an die Himmelblauen. Etwas konzentrierter im Abschluss und es wäre noch deutlicher ausgegangen, findet auch Milde: "Wir hätten noch mehr als die fünf Tore machen können. Aber 5:1 gewonnen, weitergekommen, also Ziel erreicht!" Das unterschreiben wir doch sofort.

Titelfoto: Picture Point/Roger Petzsche

Mehr zum Thema Chemnitzer FC:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0