Sachsenpokal-Klassiker: CFC gegen FSV Zwickau terminiert

Chemnitz/Zwickau - Der Sächsische Fußball-Verband (SFV) hat den Termin für das erste Sachsenpokal-Halbfinale bekannt gegeben.

Der CFC und der FSV standen sich zuletzt im Sachsenpokal 2019 gegenüber, damals im Finale. (Archivbild)
Der CFC und der FSV standen sich zuletzt im Sachsenpokal 2019 gegenüber, damals im Finale. (Archivbild)  © PICTURE POINT / K. Dölitzsch

Die Partie zwischen Fußball-Regionalligist Chemnitzer FC und Drittligist FSV Zwickau findet demnach am 12. Mai statt.

Wie der Verband mitteilte, erfolgt der Anstoß im Stadion an der Gellertstraße um 15 Uhr.

Ebenfalls am 12. Mai (18 Uhr) wird im Viertelfinal-Duell zwischen dem Bischofswerdaer FV und Dynamo Dresden der Halbfinal-Gegner für den 1. FC Lokomotive Leipzig ermittelt.

Das Endspiel wird am 29. Mai am bundesweiten Finaltag der Amateure ausgetragen.

Zuletzt trafen der CFC und der FSV Zwickau beim Sachsenpokal 2018/2019 aufeinander. Damals aber erst im Endspiel, das der Chemnitzer FC 2:0 für sich entscheiden konnte. Die Himmelblauen holten sich auch im Endspiel 2020 gegen den FC Eilenburg (2:1) den Pokal (TAG24 berichtete).

Titelfoto: PICTURE POINT / K. Dölitzsch

Mehr zum Thema Chemnitzer FC: