Hässliches Video: Eintracht-Fans zeigen Hitlergruß in Marseille

Frankfurt am Main/Marseille - Das Champions-League-Spiel von Eintracht Frankfurt bei Olympique Marseille wirft unschöne Schatten voraus.

Vor dem Stadion in Marseille brannten Olympique-Fans Feuerwerkskörper ab.
Vor dem Stadion in Marseille brannten Olympique-Fans Feuerwerkskörper ab.  © dpa/Sebastian Gollnow

Eine Fangruppe von Marseille präsentierte via Twitter ein Video offenbar von Frankfurter "Fans", die im Stadion Vélodrome den Hitlergruß zeigen.

Die zum Teil vermummten Personen hatten sich verbal mit den Olympique-Fans angelegt. Neben einigen anderen aggressiven Gesten zeigen mehrere der Beteiligten den Hitlergruß. Auch Gegenstände fliegen.

Vor dem Stadion versammelten sich unterdessen Olympique-Fans und brannten Feuerwerkskörper ab.

Eintracht Frankfurts Japan-Tour: Sportlicher Flop, aber tolle Erfahrung
Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurts Japan-Tour: Sportlicher Flop, aber tolle Erfahrung

Bereits am Montagabend war es in der Marseiller Innenstadt zu gewalttätigen Aufeinandertreffen der beiden Fan-Szenen gekommen. Dabei wurden nach Angaben der französischen Polizei fünf Anhänger der Eintracht festgenommen.

Nazi-Gesten von Frankfurter Fans in Twitter-Video zu sehen

Aus Angst vor Ausschreitungen sind die Sicherheitsvorkehrungen in Marseille extrem streng ausgelegt, die Bewegungsfreiheit der Frankfurter Anhänger stark eingeschränkt.

In den Pressekonferenzen vor dem Spiel hatten sowohl der Frankfurter Trainer Oliver Glasner (48) als auch Olympiques Coach Igor Tudor (44) die Fans zur Besonnenheit aufgefordert.

Titelfoto: dpa/Sebastian Gollnow

Mehr zum Thema Eintracht Frankfurt: