CL-Finale gegen PSG: Auf diesen Ausgang tippt Ex-Bayern-Kapitän Philipp Lahm

Lissabon/München - Der ehemalige Bayern-Kapitän Philipp Lahm hat die Arbeit und Herangehensweise von Trainer Hansi Flick gelobt.

Der ehemalige Bayern-Kapitän Philipp Lahm (36) hat die Arbeit und Herangehensweise von Trainer Hansi Flick gelobt.
Der ehemalige Bayern-Kapitän Philipp Lahm (36) hat die Arbeit und Herangehensweise von Trainer Hansi Flick gelobt.  © Armin Weigel/dpa

"Er hat gesehen, wem er wirklich vertrauen kann, wer wichtig für die Mannschaft ist", sagte Lahm in einem Interview des ZDF via Instagram am Samstag.

Lahm nannte in dem Zusammmenhang die beiden Spieler Thomas Müller und Jérôme Boateng. 

"Sie sind Säulen dieser Mannschaft, und das hat Hansi Flick genau richtig gemacht. Und er ist einer, der für die Spieler arbeitet, versucht ihnen vieles mitzugeben, ohne dass er im Vordergrund steht."

Lahm sprach vor dem Finale der Champions League der Münchner an diesem Sonntag in Lissabon gegen Paris Saint-Germain auch über den Druck, der auf der Mannschaft des deutschen Fußball-Rekordmeisters lastet.

Im Vergleich zu der Erwartungshaltung vor sechs Jahren, als er noch im Finale gestanden hatte, sieht er den Durch nicht so hoch.

Philipp Lahm sieht veränderte Erwartungen an die Mannschaft des FC Bayern München

Philipp Lahm (36, l.) und Bastian Schweinsteiger (36, r.) von Bayern München feiern mit dem Pokal nach dem UEFA Champions League-Finale 2013 zwischen Borussia Dortmund und FC Bayern München im Wembley Stadion.
Philipp Lahm (36, l.) und Bastian Schweinsteiger (36, r.) von Bayern München feiern mit dem Pokal nach dem UEFA Champions League-Finale 2013 zwischen Borussia Dortmund und FC Bayern München im Wembley Stadion.  © Gerry Penny/epa/dpa

"Ich würde sagen, nicht mehr so enorm", meinte Lahm. Vier Spieler aus dem Kader hätten schon das Triple gewonnen. "Bei uns war der Druck so enorm, weil wir zwei Finals verloren hatten. Also, würde ich sagen, der Druck ist nicht mehr so hoch wie damals."

Lahm hatte 2010 mit den Münchnern das Finale gegen Inter Mailand verloren und zwei Jahre später im heimischen Stadion gegen den FC Chelsea. 2013 gewann er dann mit den Bayern die europäische Meisterklasse.

Nun tippt Lahm auf ein 3:1 der Bayern gegen PSG und sprach davon, dass die Münchner vielleicht "ein Tick der größere Favorit" seien. 

Bayern habe eine hervorragende Rückrunde gespielt und jedes Champions-League-Spiel bisher gewonnen

Titelfoto: Armin Weigel/dpa, Gerry Penny/epa/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0