Corona-Fall bei FC Bayern II: Spieler in Quarantäne, Salzburg-Test findet nicht statt

München - Beim FC Bayern München II gibt es einen Corona-Fall. 

Beim FC Bayern München II gibt es einen Corona-Fall.
Beim FC Bayern München II gibt es einen Corona-Fall.  © Matthias Balk/dpa

Wie der Drittligist am Donnerstag mitteilte, wurde ein Spieler in dieser Woche positiv getestet und wird folglich 14 Tage in Quarantäne verbringen. 

Der Fall wurde dem Gesundheitsamt gemeldet. 

Bis zu einem erneuten Corona-Test am Freitag werden den Angaben zufolge alle U23-Spieler individuell trainieren. Über das weitere Vorgehen werde je nach weiterem Befund entschieden. 

Ein für Freitag (14 Uhr) angesetztes Testspiel gegen Red Bull Salzburg wurde abgesagt.

Titelfoto: Matthias Balk/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0