FC Bayern: Lockt Nagelsmann einen Liverpool-Star nach München?

München - Bis zu 25 Millionen Euro soll sich der FC Bayern München die Verpflichtung von Julian Nagelsmann (33) kosten haben lassen. Der Trainer hat offenbar schon einige Transfers ins Auge gefasst, um seine Spielidee an der Säbener Straße umzusetzen. Neben RB-Star Emil Forsberg (29) steht dabei wohl auch ein Spieler des FC Liverpool im Fokus.

Liverpools Georginio Wijnaldum (30) kontrolliert den Ball.
Liverpools Georginio Wijnaldum (30) kontrolliert den Ball.  © Jon Super/AP/dpa

Wie "Anfield Central" berichtet, hat Nagelsmann Interesse daran, Georginio Wijnaldum (30) nach München zu locken.

Der Vertrag des zentralen Mittelfeldakteurs beim Premier-League-Club läuft zum Sommer aus. Ein neues Angebot der "Reds" soll dem Holländer zwar vorliegen, doch die Zeichen stehen auf Abschied.

Dem Bericht zufolge ist Nagelmann überzeugt von der Klasse Wijnaldums.

Der Rechtsfuß würde jedoch zu einem weiteren dicken Posten auf der Gehaltsliste des FC Bayern werden. 200.000 Euro soll der 30-Jährige fordern - pro Woche!

Ein offizielles Angebot der Münchner soll noch nicht vorliegen. Top-Clubs wie der FC Barcelona und Inter Mailand haben wohl ebenfalls die Fühler nach dem gebürtigen Rotterdamer ausgestreckt haben.

FC Bayern: Wie teuer war Julian Nagelsmann wirklich?

Julian Nagelsmann (33) trainiert ab kommender Saison die Bayern-Stars.
Julian Nagelsmann (33) trainiert ab kommender Saison die Bayern-Stars.  © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Wie teuer Julian Nagelsmann für die Bayern wirklich war, ist unklar. Berichte über die Ablösesumme für den Trainer gehen von 15 Millionen Euro plus Bonuszahlungen bis hin zu 30 Millionen Euro.

FCB-Präsident Herbert Hainer (66) kommentierte die Spekulationen um die schwindelerregende Ablösesumme.

"Wir mussten eine Einigung mit RB Leipzig finden, da Julian Nagelsmann dort noch gebunden war. Und glauben Sie nicht alle Zahlen, die da kolportiert wurden", so Hainer gegenüber der "Abendzeitung".

"Der FC Bayern ist eine der besten Mannschaften in Europa, und die braucht auch einen Top-Trainer. Das ist uns mit der Verpflichtung von Julian Nagelsmann gelungen."

Ob nun 15 oder 30 Millionen, Nagelsmann ist damit in jedem Fall der teuerste Trainer der Fußball-Geschichte.

Titelfoto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0