Schlappe für den FC Bayern? Ajax-Star Sergino Dest kurz vor Wechsel zum FC Barcelona!

München - Der FC Bayern München ist auf dem Feld derzeit praktisch nicht zu stoppen. Vier Titel konnten in den letzten Wochen und Monaten unter Trainer Hansi Flick (55) eingeheimst werden. Am Mittwoch gegen Borussia Dortmund soll im Supercup der DFL (20.30 Uhr) die fünfte Trophäe hinzukommen. Auf dem Transfermarkt sieht es jedoch anders aus.

Sergiño Dest (19) von Ajax Amsterdam hat dem FC Bayern München wohl endgültig einen Korb gegeben. Es zieht den Youngster wohl zum FC Barcelona.
Sergiño Dest (19) von Ajax Amsterdam hat dem FC Bayern München wohl endgültig einen Korb gegeben. Es zieht den Youngster wohl zum FC Barcelona.  © Tess Derry/PA Wire/dpa

Denn dort hat der Rekordmeister aus dem Süden Deutschlands wohl eine herbe Schlappe hinnehmen müssen - und zwar im Tauziehen um Sergiño Dest (19) von Ajax Amsterdam, der bereits vor einem Wechsel an die Säbener Straße zu stehen schien, nun jedoch bei einem anderen Klub anheuern wird.

Schenkt man übereinstimmenden Medienberichten aus den Niederlanden sowie Spanien den nötigen Glauben, wird der junge Abwehrspieler schon sehr bald im Dress des FC Barcelona aus der spanischen Primera Division auf dem grünen Rasen stehen.

Der Klub des argentinischen Superstars Lionel Messi (33), der die Katalanen zwar selbst in diesem Sommer hatte verlassen wollen, jedoch keine Freigabe des Klubs erhalten hatte, soll Dest von einem zeitnahen Engagement überzeugt haben. 

Laut Informationen des Radiosenders "RAC1" soll sich der Ajax-Youngster am Samstagabend bereits von seinen Mannschaftskollegen, die er zuvor über den Abschied informierte, verabschiedet haben. Amsterdam hatte zuvor in der heimischen Eredivisie mit 2:1 (1:1) knapp gegen Vitesse Arnheim gewonnen. Noch am Sonntag soll die Reise nach Barcelona auf dem Programm stehen. Der Bericht deckt sich mit weiteren Medienberichten, wenngleich der Reisetag von Quelle zu Quelle etwas variiert.

Hasan Salihamidžić (43) und Co. sollten im Werben um die Dienste des 19-Jährigen endgültig das Nachsehen haben. 

FC Bayern München: Angebot für Sergino Dest für Spieler zu wenig?

Eine lange Jagd nach dem Rechtsfuß, der auch für die Nationalmannschaft der Vereinigten Staaten aufläuft, wird demnach nicht mit dem Happy End einer Verpflichtung gekrönt - eine Unterschrift beim FC Barcelona gilt nur noch als Formsache.

Letztlich soll das Angebot, welches die Münchner für Dest unterbreitet hatten, zu gering ausgefallen sein. Die Suche nach einem passenden Backup für den Franzosen Benjamin Pavard (24) auf der rechten Defensivseite geht entsprechend weiter.

In dieser Spielzeit stand Dest für Amsterdam in drei Partien in der Liga auf dem Rasen. In der letzten Saison brachte es der Verteidiger wettbewerbsübergreifend auf 36 Spiele. Er verbuchte in diesen zwei Treffer und sechs Vorlagen.

Titelfoto: Tess Derry/PA Wire/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0