Knallhart-Kritik an Leroy Sané: Ex-Bayern-Profi rät dringend von Transfer ab!

München - Die unendliche Geschichte: Seit vergangenem Sommer dauert der Transfer-Poker um Leroy Sané nun an. Zuletzt vermeldete die "Sport Bild", dass sich der 24-Jährige und der FC Bayern grundsätzlich über ein Arbeitsverhältnis geeinigt hätten (TAG24 berichtete). Doch nicht alle sind von dem Flügelspieler überzeugt - ein Ex-Bayern-Profi übt harte Kritik. 

Kommt Leroy Sané zum FC Bayern München?
Kommt Leroy Sané zum FC Bayern München?  © Martin Rickett/PA Wire/dpa

Willy Sagnol rät seinem Ex-Verein dringend von einer Verpflichtung von Leroy Sané ab. Der Franzose ist der Meinung, dass es dem Linksfuß an der richtigen Einstellung fehlt. 

"Mit seinem Charakter passt er nicht zu Bayern", so der ehemalige französische Nationalspieler laut Onlineportal sport.de  in einem Interview mit dem Radiosender RMC. "Er ist jemand, dessen Form sehr inkonstant ist und der sehr zurückgezogen ist."

Sagnol geht mit Sané knallhart ins Gericht. "Er hatte schon viele Probleme bei Manchester City und der Nationalmannschaft", erklärte der 43-Jährige weiter. 

Der Ex-Münchner würde lieber einen anderen Spieler nächste Saison bei den Bayern sehen - auch angesichts der Ablösesummen: "Wir reden über Kosten in Höhe von 80 Millionen Euro. Ich würde lieber 20 Millionen Euro drauflegen und Kai Havertz verpflichten."

Willy Sagnol arbeitete 2017 als Co- und Interimstrainer beim FC Bayern München.
Willy Sagnol arbeitete 2017 als Co- und Interimstrainer beim FC Bayern München.  © Amelie Geiger/dpa

Willy Sagnol trug von 2000 bis 2009 das Trikot des FC Bayern. 2001 wurde er mit dem Münchner Club Champions-League-Sieger. 

Titelfoto: Martin Rickett/PA Wire/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0