Bericht: FC Bayern München räumt bei UEFA-Wahl gleich vier Mal ab!

München/Nyon - Der FC Bayern München hat wohl schon wieder Grund zum Jubeln! Einem Medienbericht zufolge werden am Donnerstag gleich drei Spieler des Rekordmeisters als beste Spieler auf ihren Positionen ausgezeichnet. Hansi Flick soll demnach den Titel "Trainer des Jahres" erhalten.

Robert Lewandowski gilt wohl als großer Favorit bei der Wahl zu "Europas Fußballer des Jahres".
Robert Lewandowski gilt wohl als großer Favorit bei der Wahl zu "Europas Fußballer des Jahres".  © Matthias Balk/dpa

Manuel Neuer, Joshua Kimmich und Robert Lewandowski sollen einem Bericht der "Bild" zufolge in Nyon von der UEFA gekürt werden. Das Blatt beruft sich auf Informationen aus Verbandskreisen.

Wer "Europas Fußballer des Jahres" wird, ist allerdings noch unklar. Dort haben es Manuel Neuer, Robert Lewandowski und Kevin De Bruyne von Manchester City in die Top-3 der Wahl durch 80 Trainer der Europapokal-Clubs sowie 55 Journalisten geschafft.


Im Rahmen der Champions-League-Auslosung am Donnerstag (17 Uhr) wird der Titel vergeben. Lewandowski wird als großer Favorit gehandelt.

Titelfoto: Matthias Balk/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0