FC Bayern schnappt sich Talent! Youngster aus Madrid nach München gelotst

München - Der FC Bayern München hat sich die Dienste eines vielversprechenden Nachwuchsakteurs von Atlético Madrid gesichert! Der 16 Jahre alte Javier Fernández Gonzalez wechselt vom spanischen Klub zum Rekordmeister.

Javier Fernández Gonzalez ist zunächst für den Nachwuchs des FC Bayern München eingeplant, soll am Campus weiter geformt werden.
Javier Fernández Gonzalez ist zunächst für den Nachwuchs des FC Bayern München eingeplant, soll am Campus weiter geformt werden.  © Sven Hoppe/dpa

Man habe "lange und intensiv" auf die Verpflichtung hingearbeitet, wird Campus-Leiter Jochen Sauer (49) auf der Webseite der Münchner zum Zugang zitiert.

Die Freude an der Säbener Straße sei deshalb groß, das am 28. November 2006 im spanischen Ourense geborene Mittelfeldtalent von einem "gemeinsamen Weg beim FC Bayern überzeugt zu haben".

Der Juniorennationalspieler seines Heimatlandes, der zuvor für die Jugend von Celta Vigo gespielt hat, wurde demnach mit einem langfristigen Vertrag ausgestattet, der laut der Mitteilung der Roten am 1. Januar des nächsten Jahres in Kraft treten wird.

Neuer-Drama beim FC Bayern: Effenberg wird deutlich, Freude über "FC Hollywood"
FC Bayern München Neuer-Drama beim FC Bayern: Effenberg wird deutlich, Freude über "FC Hollywood"

Eingeplant ist der junge Spanier zunächst für den Nachwuchs, soll bei diesem weiter gefördert und entwickelt werden, um danach perspektivisch den Sprung zu den Profis in Angriff nehmen zu können.

Sauer sieht in dem spielstarken 16-Jährigen eines der vielversprechendsten Talente seines Jahrgangs.

"Er vereint technische Potenziale mit physischer Präsenz und Spielintelligenz", erklärte der 49-Jährige von Fernández spürbar angetan. Man sei sicher, "dass Javi seine Entwicklung bei uns ambitioniert und zielgerichtet fortsetzen wird".

Spanischer Youngster Javier Fernandez Gonzalez freut sich auf Zeit beim FC Bayern München

"Ich hatte eine wunderbare Zeit bei Atleti, nun freue ich mich unheimlich darauf, bei einem der größten Klubs der Welt meine nächsten Schritte machen zu können", sagte Fernandez, der insgesamt fünf Jahre bei den Madrilenen ausgebildet wurde.

Beim spanischen Traditionsverein bedankte sich Sauer nach Abschluss des Transfers für die "gute Zusammenarbeit".

Titelfoto: Sven Hoppe/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München: