Bleibt Alaba beim FC Bayern? Hansi Flick sieht akuten Handlungsbedarf

München - Trainer Hansi Flick setzt sich beim FC Bayern München vehement für eine Vertragsverlängerung mit Abwehrspieler David Alaba ein. 

David Alaba (27) sollte nach dem Willen seines Trainers bald eine Vertragsverlängerung bekommen. (Archivbild)
David Alaba (27) sollte nach dem Willen seines Trainers bald eine Vertragsverlängerung bekommen. (Archivbild)  © Sven Hoppe/dpa

Der 55-Jährige wies am Montag in seiner Video-Pressekonferenz zum Bundesliga-Topspiel bei Borussia Dortmund darauf hin, dass die positive Entwicklung des österreichischen Fußball-Nationalspielers zum Münchner Abwehrchef auch der Konkurrenz in Europa nicht verborgen bleibe. 

Flick sieht darum Handlungsbedarf bei dem 27-jährigen Alaba, dessen Vertrag beim deutschen Rekordmeister am 30. Juni 2021 endet. "Dass nicht nur wir das so sehen, sondern auch andere Vereine, ist auch selbstverständlich", sagte Flick zu Alaba. 

"Jeder weiß, dass ich mir wünsche, dass so ein Spieler, der bei Bayern auch ausgebildet wurde und hier einige Jahre spielt, weiter ein Teil des FC Bayern München ist." Die Entwicklung Alabas auf der Innenverteidigerposition sei "hervorragend". Alaba spielt seit 1. Juli 2008 für den FC Bayern.

Etwas defensiver äußerte sich Flick zu Ex-Nationalspieler Jerome Boateng, der sich unter seiner Führung wieder einen Stammplatz in der Abwehr erkämpfen konnte. Boateng stehe noch ein Jahr unter Vertrag. "Er hat auch ein gewisses Alter", sagte Flick zu bald 32-Jährigen.

"Er muss wissen, was er möchte", sagte Flick. Als "verdienter Spieler" erhalte Boateng seine Unterstützung. Am Montag wurde zudem bekannt, dass das Bundesliga-Gipfeltreffen zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München (Dienstag, 18.30 Uhr, Sky) in etwas mehr als 200 FIFA-Mitgliedsländern live oder zeitversetzt zu sehen sein wird. Damit bewegt sich das internationale Interesse auch in der Corona-Krise im üblich großen Rahmen.

Titelfoto: Sven Hoppe/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0