Salihamidzic schiebt den Riegel vor: Keine Nübel-Rückkehr nach München

München - Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic (45) hat eine Rückkehr von Torwart Alexander Nübel (26) nach München im kommenden Jahr ausgeschlossen.

Sportvorstand Hasan Salihamidzic (45, l.) hat sich mit Torwart Alexander Nübel (26) verständigt.
Sportvorstand Hasan Salihamidzic (45, l.) hat sich mit Torwart Alexander Nübel (26) verständigt.  © Bildmontage: Sven Hoppe/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa, Sven Hoppe/dpa

"2023 wird das nicht passieren. Danach muss man sehen", sagte Salihamidzic am Sonntagabend im TV-Sender Sky.

Der 26 Jahre alte Nübel ist noch bis Ende dieser Saison an AS Monaco ausgeliehen, sein Vertrag bei den Bayern läuft bis 2025.

Salihamidzic plant jedoch weiter mit Nationaltorwart Manuel Neuer (36) als Stammkeeper in München.

Neuer Bayern-Torwarttrainer: Alter Bekannter von Nagelsmann?
FC Bayern München Neuer Bayern-Torwarttrainer: Alter Bekannter von Nagelsmann?

"Wir werden den Teufel tun, Manuel zu sagen, du hörst auf", sagte der 45-Jährige. Nübel hatte seinerseits ausgeschlossen, zu den Bayern zurückzukehren, solange Neuer noch aktiv ist. Daher könnte Nübel erneut auf eine Leihe oder einen Transfer drängen.

Salihamidzic sagte, er habe sich mit Nübel unterhalten. Nun müsse der Verein Entscheidungen treffen. "Aber so weit sind wir noch nicht", sagte der Sportvorstand.

Neuers Vertrag bei den Bayern läuft bis Mitte 2024. "Er sagt, wie lange er spielt. Manuel ist ein Vollprofi", sagte Salihamidzic.

Titelfoto: Bildmontage: Sven Hoppe/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa, Sven Hoppe/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München: