FC Bayern: Serge Gnabry wieder an Bord, Team reist zum CL-Duell nach Moskau

München - Er ist wieder an Bord! Serge Gnabry (25) hat die häusliche Coronavirus-Quarantäne verlassen und steht dem FC Bayern München folglich wieder zur Verfügung - rechtzeitig für das nächste Spiel in der Champions League

Serge Gnabry (25) hat die häusliche Coronavirus-Quarantäne verlassen und steht dem FC Bayern München endlich wieder zur Verfügung.
Serge Gnabry (25) hat die häusliche Coronavirus-Quarantäne verlassen und steht dem FC Bayern München endlich wieder zur Verfügung.  © Matthias Balk/dpa

Wie der Rekordmeister aus der bayerischen Landeshauptstadt mitteilte, konnte der 25-Jährige wieder zum Kreis der Mannschaft stoßen, die sich aktuell auf das Duell mit Lokomotive Moskau am Dienstagabend (18.55 Uhr, Sky) vorbereitet.

Gemeinsam mit seinen Teamkollegen wird Gnabry somit am Montag die Reise nach Russland antreten, wo das Spiel in der RŽD-Arena ausgetragen wird.

Das Münchner Gesundheitsamt gehe "nun davon aus, dass der positive PCR-Test vom vergangenen Dienstag falsch-positiv war und hat daher die Quarantänemaßnahmen aufgehoben", hieß es seitens des Vereins bezüglich der Entscheidung. 

Der Nationalspieler in Diensten des FC Bayern war am vergangenen Dienstag (20. Oktober) positiv auf das Virus getestet worden und hatte in der Folge den klaren 4:0-Sieg gegen Atlético Madrid in der Königsklasse sowie den 5:0-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt in der Bundesliga entsprechend verpasst.

Im Anschluss waren die Befunde Gnabrys jedoch mehrfach negativ, auch ein Antigen-Test, der nach Angaben zusätzlich durchgeführt wurde, förderte ein negatives Ergebnis zutage. Trainer Hansi Flick (55) dürfte sich über die Rückkehr freuen, ob es aber direkt für die Startelf reicht, wird sich zeigen.

In der laufenden Spielzeit brachte es der Rechtsfuß trotz der Zwangspause wettbewerbsübergreifend auf sechs Partien, in denen Gnabry drei Tore erzielen sowie einen Treffer seiner Mannschaftskollegen vorbereiten konnte.

Titelfoto: Matthias Balk/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0