Rot-Weiß Erfurt hält Abwehrchef und verlängert mit Kapitän Startsev

Erfurt - Wichtige Personalentscheidung beim FC Rot-Weiß Erfurt! Kapitän Andrej Startsev (27) bleibt an Bord.

Kapitän Andrej Startsev (27) wird auch in der kommenden Saison das Ruder bei RWE in der Hand halten.
Kapitän Andrej Startsev (27) wird auch in der kommenden Saison das Ruder bei RWE in der Hand halten.  © Imago / Karina Heßland

Wie der ehemalige Drittliga-Dino in einer Mitteilung erklärte, hat der 27-Jährige seinen Vertrag um ein Jahr verlängert und wird damit auch in der kommenden Spielzeit das Trikot der Rot-Weißen tragen.

"Ich freue mich, eine weitere Saison für Rot Weiß Erfurt spielen zu dürfen. Wie in der Oberliga werde ich auch in der Regionalliga mein Bestes für den Verein geben", sagte Startsev.

Mit der Vertragsverlängerung ihres Capitano erhalten die Landeshauptstädter Planungssicherheit auf einer für den Verein wichtigen Position. Mit 27 Startelfeinsätzen in der abgelaufenen Saison war der Abwehrchef eine der tragenden Säulen im Team der Erfurter.

Transfer-Coup! Rot-Weiß Erfurt holt Torwart von Pleite-Verein Türkgücü München
FC Rot-Weiss Erfurt Transfer-Coup! Rot-Weiß Erfurt holt Torwart von Pleite-Verein Türkgücü München

"Das ist ein positives Zeichen für den RWE und das gesamte Umfeld, dass unser Kapitän von unserer Vision überzeugt ist und mit uns die nächsten Schritte in eine hoffentlich erfolgreiche Zukunft gehen möchte", teilte Cheftrainer Fabian Gerber mit.

Der Coach ist sich sicher, dass Startsev mit seiner "Erfahrung und Mentalität" der jungen Mannschaft "Stabilität verleihen" wird.

RWE gibt die Vertragsverlängerung mit Andrej Startsev bekannt

In seiner bisherigen Karriere lief Startsev unter anderem für den FC St. Pauli, den TSV Havelse und den VfB Oldenburg auf. Mit Energie Cottbus gelang ihm 2018 der Aufstieg in die 3. Liga.

Titelfoto: Imago / Karina Heßland

Mehr zum Thema FC Rot-Weiss Erfurt: