FC St. Pauli muss gegen Regensburg auf Buballa verzichten

Hamburg - Verletzungsprobleme beim FC St. Pauli.

Daniel Buballa steht gegen Jahn Regensburg nicht auf dem Platz. (Archivbild)
Daniel Buballa steht gegen Jahn Regensburg nicht auf dem Platz. (Archivbild)  © Uwe Anspach/dpa-Pool/dpa

Der Fußball-Zweitligist muss im Heimspiel gegen den SSV Jahn Regensburg auf Daniel Buballa (30) verzichten.

Wie die Hanseaten am Sonntag kurz vor dem Anpfiff der Partie mitteilten, laboriert der Abwehrspieler an einer Verletzung der Patellasehne. 

Für den 30 Jahre alten Routinier nominierte Trainer Jos Luhukay den 20-jährigen Marvin Senger in der Innenverteidigung.  

Mit dieser Startelf geht St. Pauli ins Spiel

Auch Boris Tashchy (26) fällt mit Knieproblemen aus. 

Titelfoto: Uwe Anspach/dpa-Pool/dpa

Mehr zum Thema FC St. Pauli:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0