FSV Zwickau: Bayreuth-Test findet vor Zuschauern statt!

Zwickau - Der FSV Zwickau geht mit seiner Aktion "Endlich wieder Stadion" in die Verlängerung!

Das FSV-Vorbereitungsspiel gegen Bayern-Regionalligist SpVgg Bayreuth findet vor Zuschauern statt.
Das FSV-Vorbereitungsspiel gegen Bayern-Regionalligist SpVgg Bayreuth findet vor Zuschauern statt.  © Picture Point/Gabor Krieg

Zum Vorbereitungsspiel am Donnerstag gegen Bayern-Regionalligist SpVgg Bayreuth (18 Uhr) dürfen bis zu 1178 Zuschauer in die GGZ Arena.

Nach dem öffentlichen Training letzten Freitag, dem 1000 Besucher beiwohnten, dürfen die FSV-Fans erneut Stadionluft schnuppern.

Mit einem erworbenen Ticket erhält man unter Vorlage eines Identitätsnachweises über den Zugang "Tribüne A" Zutritt zur Haupttribüne. 

Auf dem gesamten Stadiongelände ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen.

Tickets sind ausschließlich im Vorverkauf unter www.tinyurl.com/TestspielBayreuthTickets erhältlich.

Titelfoto: Picture Point/Gabor Krieg

Mehr zum Thema FSV Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0