Nach langer Leidenszeit: FSV-Spieler Härtel endlich zurück!

Zwickau - Sascha Härtel (20) steht dem FSV Zwickau nach langer Leidenszeit endlich wieder zur Verfügung. 
Sascha Härtel.
Sascha Härtel.  © picture point/Sven Sonntag

Der Leihspieler von Zweitligist Aue ist nach sechsmonatiger Verletzungspause wieder ins Teamtraining eingestiegen. Härtel war letzten Sommer verpflichtet worden.

Der gebürtige Bad Schlemaer war insbesondere für die Außenverteidigerposition vorgesehen, kam zu Beginn aber nicht an René Lange und Nils Miatke vorbei. 

Bei Dreierkette setzte Coach Joe Enochs zudem auf Ali Odabas.

Spielpraxis sollte Härtel deswegen Anfang September im Test gegen Zweitligist Regensburg sammeln, zog sich dabei aber ohne Fremdeinwirkung einen Bruch des Sprunggelenks sowie einen Syndesmosebandriss zu. 

Mehr zum Thema FSV Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0