FSV Zwickau: Kommt ein Türkgücü-Aufstiegsheld?

Zwickau/Bad Füssing - Bahnt sich beim FSV Zwickau der sechste Transfer an? Kasim Rabihic (27) ist am Freitag im Trainingslager in Bad Füssing angereist, um in den nächsten Tagen vorzuspielen.

Kasim Rabihic (27) war bei Türkgücü München einer der Leistungsträger der vergangenen Saison.
Kasim Rabihic (27) war bei Türkgücü München einer der Leistungsträger der vergangenen Saison.  © imago images / Passion2Press

Der deutsch-bosnische Außenbahnspieler stand zuletzt bei Drittliga-Neuling Türkgücü München unter Vertrag, wo er als Topscorer der Regionalliga Bayern mit elf Toren und zehn Vorlagen in nur 21 Einsätzen viel zum Aufstieg seiner Mannschaft beitrug. 

Mit ihm würde Zwickau jene Lücke schließen, die sich durch den Abgang von Fabio Viteritti zu Wacker Innsbruck auftat.


FSV Zwickau stellt Kasim Rabihic als Probespieler vor

Zum ersten Test gegen den österreichischen Erstligisten SV Ried (Sonnabend/17 Uhr) ist Rabihic fürs Aufgebot vorgesehen.

Titelfoto: imago images / Passion2Press

Mehr zum Thema FSV Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0