Überzeugt Aufsteiger Eichinger den FSV-Coach Enochs im Ösi-Camp?

Zwickau - Die Schwäne sind am Freitagabend sicher in Hinterstoder gelandet! Der jüngste Neuzugang beim FSV Zwickau, Robin Ziegele (25), checkte am Tag seiner Verpflichtung mit im FSV-Teamhotel Stoderhof ein. Steht auch der nächste Neuzugang schon fest? Noel Eichinger (20, Wormatia Worms/5. Liga) spielt im siebentägigen Ösi-Camp vor.

Noel Eichinger (20) beherrscht den Ball - hier noch im Trikot von Wormatia Worms.
Noel Eichinger (20) beherrscht den Ball - hier noch im Trikot von Wormatia Worms.  © imago/Thomas Frey

"Noel besitzt ein gutes Gefühl für das Spielfeld. Dazu kam er in der Oberliga auf eine sehr gute Quote für einen Angreifer", berichtet Coach Joe Enochs (50) über Probespieler Eichinger.

Der 20-jährige gebürtige Mainzer kam für Worms in 39 Spielen auf 16 Tore und 25 Vorlagen. Allein in der Endrunde der abgelaufenen Spielzeit sammelte Eichinger 17 Scorerpunkte in zwölf Partien – und verhalf Wormatia zum Aufstieg in die Regionalliga Südwest.

Gegen Jahn Regensburg (2:6) durfte Eichinger erstmals seine Visitenkarte in einem FSV-Testspiel abgeben. Enochs: "Noel hat was. Das Spiel muss man trennen. Regensburg war ein Zweitligist. Das ist was anderes als 5. Liga."

FSV-Coach Enochs vor Duisburg-Match: "Müssen zusehen, das Spiel mit elf Spielern zu beenden"
FSV Zwickau FSV-Coach Enochs vor Duisburg-Match: "Müssen zusehen, das Spiel mit elf Spielern zu beenden"

In Hinterstoder wird Eichinger nun auf Herz und Nieren geprüft.

Am Freitagabend zog der FSV Zwickau in Österreich in das Teamhotel Soderhof ein.
Am Freitagabend zog der FSV Zwickau in Österreich in das Teamhotel Soderhof ein.  © Daniel Sacher/FSV Zwickau

Robin Ziegele als Nachfolger von Max Reinthaler

Joe Enochs (50) ist überzeugt von Neuzugang Robin Ziegele (25).
Joe Enochs (50) ist überzeugt von Neuzugang Robin Ziegele (25).  © Picture Point/Gabor Krieg

Ziegele hat seine Prüfung derweil bereits bestanden und wurde am Freitagvormittag als siebter Neuzugang unter Vertrag genommen. "Robin ist ein schneller und zweikampfstarker Verteidiger, der in Wolfsburg eine gute Ausbildung genoss", so der FSV-Trainer.

"Durch seine Zeit in Braunschweig besitzt er Zweit- und Drittliga-Erfahrung. Mit Münster ist er letzte Saison nur knapp am Aufstieg in die 3. Liga gescheitert", berichtet Enochs.

Ziegele springt in die Bresche, die der Abgang von Max Reinthaler (27) zu Wehen Wiesbaden schlug. "Max wollte unbedingt weg. Wenn ein Spieler so einen Wunsch äußert, aber nicht weg darf, kann das gut gehen, muss es aber nicht", kennt Enochs das Geschäft.

FSV Zwickau unterliegt MSV Duisburg und agiert ideenlos, glücklos sowie torlos!
FSV Zwickau FSV Zwickau unterliegt MSV Duisburg und agiert ideenlos, glücklos sowie torlos!

Reinthaler beschert den klammen Westsachsen eine Ablöse, über die Stillschweigen vereinbart wurde. Transfermarkt.de taxiert den Marktwert des Südtirolers auf 200.000 Euro.

Titelfoto: Daniel Sacher/FSV Zwickau /IMAGO/Thomas Frey

Mehr zum Thema FSV Zwickau: