Hertha BSC verleiht Eigengewächs Jessic Ngankam an Liga-Konkurrenten!

Berlin - Für seinen 2:1-Siegtreffer gegen den FC Schalke 04 wurde Jessic Ngankam (20) noch von Verantwortlichen und Fans gefeiert! Jetzt trennen sich die Wege von Hertha BSC und seinem Eigengewächs vorerst.

Jessic Ngankam (20) bejubelt seinen 2:1-Siegtreffer gegen Schalke 04 am 31. Spieltag der vergangenen Bundesliga-Saison. Für die kommende Spielzeit wird das Hertha-Eigengewächs an Aufsteiger Fürth verliehen.
Jessic Ngankam (20) bejubelt seinen 2:1-Siegtreffer gegen Schalke 04 am 31. Spieltag der vergangenen Bundesliga-Saison. Für die kommende Spielzeit wird das Hertha-Eigengewächs an Aufsteiger Fürth verliehen.  © Martin Meissner/AP-Pool/dpa

Wie die Berliner am Donnerstag mitteilten, wird der 20-Jährige sich für eine Saison dem Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth anschließen, um Spielpraxis auf höchstem Niveau sammeln zu können. Zudem sollen die Fürther sich eine Kaufoption gesichert haben.

"Für Jessic ist es jetzt wichtig, möglichst viele Spielminuten in der Bundesliga zu bekommen. Deshalb wird ihm dieser Schritt für seine persönliche Entwicklung guttun", kommentierte Hertha-Manager Fredi Bobic (49) den Wechsel des Stürmers.

Ngankam wechselte 2006 von den Reinickendorfer Füchsen zur Alten Dame und durchlief dort alle Nachwuchsabteilungen.

Herthas "Fliegender Holländer" schlägt wieder zu und sichert wichtigen Sieg
Hertha BSC Herthas "Fliegender Holländer" schlägt wieder zu und sichert wichtigen Sieg

2018 gewann er mit den A-Junioren die Deutsche Meisterschaft und wurde im Mai 2020 schließlich in den Profi-Kader der Blau-Weißen hochgezogen.

Hertha BSC informiert bei Twitter über die Leihe von Jessic Ngankam zur SpVgg Greuther Fürth

Die SpVgg Greuther Fürth heißt Neuzugang Jessic Ngankam bei Twitter willkommen

Jessic Ngankam freut sich auf die neue Herausforderung bei der SpVgg Greuther Fürth

Jessic Ngankam soll beim "Kleeblatt" wichtige Spielpraxis in der Bundesliga sammeln.
Jessic Ngankam soll beim "Kleeblatt" wichtige Spielpraxis in der Bundesliga sammeln.  © Soeren Stache/dpa POOL/dpa

Durch Davie Selke (26), der nach dem Abstieg des SV Werder Bremen zu Hertha zurückgekehrt ist, wird ein weiterer Kaderplatz im Angriff der Spree-Athener besetzt, weshalb Ngankam wohl nur wenig Einsatzzeit unter Coach Pal Dardai (45) erhalten würde.

Aus diesem Grund ist die Leihe nun der logische Schritt, dem der Offensivallrounder freudig entgegensieht: "Ich freue mich auf die Möglichkeit, in Fürth viele wichtige Erfahrungen zu sammeln. Ich sehe das als große Gelegenheit, Spielpraxis auf höchstem Niveau zu sammeln."

Auf seine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte muss er dabei gar nicht lange warten, denn bereits am 5. Spieltag (17. September, 20.30 Uhr) der neuen Saison trifft Hertha im Olympiastadion auf das "Kleeblatt".

Hertha BSC ein Big City Club? Wenn man nur die Eigengewächse gehalten hätte
Hertha BSC Hertha BSC ein Big City Club? Wenn man nur die Eigengewächse gehalten hätte

Ob die Leihgabe dann jedoch mitspielen darf, ist fraglich, denn viele Leihverträge beinhalten die Klausel, dass der verliehene Spieler nicht gegen seinen Stammverein antreten darf.

Titelfoto: Soeren Stache/dpa POOL/dpa

Mehr zum Thema Hertha BSC: