Kultprofi "HW4" kommentiert Auftakt-Kracher zwischen Schalke und dem HSV!

Hamburg - In einer Woche startet der Hamburger SV mit dem Kracher beim FC Schalke 04 in die neue Zweitliga-Saison. Die Partie am 23. Juli (20.30 Uhr) wird live bei Pay-TV-Sender Sky übertragen.

Ex-Profi Heiko Westermann (37), hier im Trikot des Hamburger SV, wird die Partie seiner beiden Ex-Vereine als Gast-Kommentator begleiten. (Archivfoto)
Ex-Profi Heiko Westermann (37), hier im Trikot des Hamburger SV, wird die Partie seiner beiden Ex-Vereine als Gast-Kommentator begleiten. (Archivfoto)  © Christian Charisius/dpa

Wie der Sender am Donnerstag mitteilte, wird die Begegnung der beiden Traditionsvereine neben Hansi Küpper (60) auch von einem alten Bekannten kommentiert: Heiko Westermann (37).

Der Abwehrspieler lief von 2007 bis 2010 123 Mal für "Königsblau" auf, ehe es ihn zu den Rothosen zog, für die er zwischen 2010 und 2015 sogar 173 Mal das Trikot überstreifte.

Nach weiteren Stationen in Spanien bei Betis Sevilla und den Niederlanden bei Ajax Amsterdam landete "HW4" schließlich bei Austria Wien in Österreich, wo der Innenverteidiger 2018 seine Karriere beendete.

Eiskalter HSV lässt frustrierte Bremer in packendem Nord-Derby abblitzen
HSV Eiskalter HSV lässt frustrierte Bremer in packendem Nord-Derby abblitzen

Seit 2019 ist der Ex-Nationalspieler (27 Einsätze) Nachwuchstrainer beim DFB und aktueller Coach der U17.

"Als Ex-Spieler beider Vereine ist er ein perfekter Gast-Kommentator für das Eröffnungsspiel", erklärte Sky-Sportchef Charly Classen gegenüber dem Sportbuzzer.

Weitere Einsätze des Kultprofis seien aber zunächst nicht vorgesehen.

Titelfoto: Christian Charisius/dpa

Mehr zum Thema HSV: