HSV-Neuzugang Robert Glatzel positiv auf Corona getestet!

Hamburg - Das geht ja gut los: Robert Glatzel (27), am Mittwoch als Neuzugang des Hamburger SV vorgestellt, wurde positiv auf das Coronavirus getestet! Das gab der Verein am Freitagmittag bekannt.

HSV-Neuzugang Robert Glatzel (27) wurde zwei Tage nach seiner Vorstellung positiv auf das Coronavirus getestet. (Archivfoto)
HSV-Neuzugang Robert Glatzel (27) wurde zwei Tage nach seiner Vorstellung positiv auf das Coronavirus getestet. (Archivfoto)  © Uwe Anspach/dpa

Der Stürmer befindet sich in häuslicher Quarantäne, hatte bis dato auch keinen Kontakt zu seinen neuen Mannschaftskollegen.

Die Abläufe bei den Rothosen können dementsprechend ohne Einschränkungen fortgeführt werden.

"Trotz der aktuell niedrigen Inzidenzen sind es weiterhin anspruchsvolle Zeiten. Wir müssen jetzt das Beste aus der Situation machen und werden Robert im Rahmen der Möglichkeiten vollumfänglich unterstützen. Wir hoffen auf einen milden Verlauf und freuen uns auf den Moment, wenn er zur Mannschaft stoßen kann", erklärte Sportdirektor Michael Mutzel (41).

HSV-Keeper Heuer Fernandes lässt seine Kritiker verstummen und erhält Sonderlob
HSV HSV-Keeper Heuer Fernandes lässt seine Kritiker verstummen und erhält Sonderlob

Den Start der Zusammenarbeit hatten sich Spieler und Klub bestimmt anders vorgestellt!

Update, 17 Uhr: Robert Glatzel meldet sich zu seiner Corona-Erkrankung

Der Verein teilte am späten Freitagnachmittag noch ein Statement von Robert Glatzel.

Der 27-Jährige sagte: "Inzwischen hat sich auch Robert Glatzel zu seiner Corona-Erkrankung geäußert: "Das ist natürlich richtig bitter für mich und war im ersten Moment ein Schock. Ich hatte mich sehr darauf gefreut, in den nächsten Tagen die Jungs kennenzulernen und voll in die Vorbereitung einzusteigen. Jetzt werde ich die Situation annehmen und die nötige Geduld aufbringen."

Titelfoto: Uwe Anspach/dpa

Mehr zum Thema HSV: