Transferkarussell beim HSV: Geht Josha Vagnoman nach England, kommt ein neuer Keeper?

Hamburg - Was passiert noch beim HSV? Diese Frage stellen sich die Fans des Zweitligisten fast täglich.

Bleibt er oder geht er? Die Zukunft von Josha Vagnoman (20) beim Hamburger SV ist ungewiss.
Bleibt er oder geht er? Die Zukunft von Josha Vagnoman (20) beim Hamburger SV ist ungewiss.  © Uwe Anspach/dpa

Noch immer lassen die Verantwortlichen die Torwart-Frage ungeklärt, noch immer ist unklar, was mit Amadou Onana (19) passiert, und noch immer weiß niemand, ob Josha Vagnoman (20) dem Verein treu bleibt.

Zumindest bei Letzterem könnte nun Bewegung in die Sache kommen. Wie der britische Sender "Sky UK" berichtet, interessiert sich der Premier-League-Aufsteiger FC Brentdford für den Rechtsverteidiger.

Vagnoman könnte dort den Dänen Henrik Dalsgaard (32) beerben, der in seine Heimat zum FC Midtjylland gewechselt ist.

HSV: 2G kann Volksparkstadion wieder füllen, zu kurzfristig für Klub?
HSV HSV: 2G kann Volksparkstadion wieder füllen, zu kurzfristig für Klub?

Der Sender nannte allerdings keine weiteren Details, auch nicht, ob es bereits einen Kontakt zwischen den Verantwortlichen gegeben habe.

Wie bei dem 20-Jährigen ist auch weiterhin die Situation zwischen den Pfosten unklar. Eigentlich dürfte es beim HSV nach den bisherigen Leistungen von Daniel Heuer Fernandes (28) keine Diskussionen geben, doch der Verein sieht es anders.

Der HSV wartet bei Youngster Amadou Onana immer noch auf das passende Angebot

Torhüter Daniel Heuer Fernandes (28) zeigte bislang gute Leistungen, ist aber nicht unumstritten.
Torhüter Daniel Heuer Fernandes (28) zeigte bislang gute Leistungen, ist aber nicht unumstritten.  © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

"Klar hat Daniel es nun gut gemacht, aber dann klar zu sagen, dass er die Nummer eins ist, damit tue ich mich etwas schwer", erklärte Sportchef Michael Mutzel (41) am Montag.

Heißt: Der HSV sucht weiterhin einen Torwart, der dem Team sofort weiterhelfen soll. Dies unterstrich der 41-Jährige ebenfalls: "Ich erwarte von jedem Spieler, dass wenn er zu uns kommt, dass er spielen will. Wir wollen es offenhalten und Leistung muss belohnt werden."

Fraglich ist zudem immer noch, ob, wann und für wieviel Geld Mittelfeld-Youngster Onana die Rothosen verlässt. Zwar gab es zwischen dem Zweitligisten und dem französischen Überraschungsmeister OSC Lille eine Annäherung bei der Ablösesumme, von einer Einigung ist man aber weiterhin entfernt.

HSV-Coach Tim Walter hat Sieg im Nordderby "schon wieder vergessen"
HSV HSV-Coach Tim Walter hat Sieg im Nordderby "schon wieder vergessen"

Ähnlich wie die Torhüter-Suche könnte sich dieser Transfer noch Kaugummi-artig in die Länge ziehen.

Titelfoto: Fotomontage: Uwe Anspach/dpa, Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema HSV: