HSV-Youngster Anssi Suhonen fällt mit Verletzung wochenlang aus!

Sotogrande - Hiobsbotschaft für Anssi Suhonen (20): Der Youngster des Hamburger SV hat im Trainingslager in Sotogrande einen Muskelfaserriss erlitten und wird mehrere Wochen ausfallen!

HSV-Youngster Anssi Suhonen (20) hat sich im Trainingslager einen Muskelfaserriss zugezogen. Damit fällt der 20-Jährige mehrere Wochen aus.
HSV-Youngster Anssi Suhonen (20) hat sich im Trainingslager einen Muskelfaserriss zugezogen. Damit fällt der 20-Jährige mehrere Wochen aus.  © imago/Jan Huebner

Wie der Verein am Dienstag bekannt gab, zog sich der 20-Jährige die Verletzung beim Training am gestrigen Montag zu.

Damit wird der junge Finne nicht nur sicher den Rest des Trainingslagers verpassen, sondern auch das erste Pflichtspiel des neuen Jahres gegen die SG Dynamo Dresden am 14. Januar.

Bereits in der Hinrunde hatte der U21-Nationalspieler einige Spiele wegen Oberschenkelproblemen verpasst.

Zuschauerboom! HSV lockt mehr Menschen ins Stadion als zu Erstliga-Zeiten
HSV Zuschauerboom! HSV lockt mehr Menschen ins Stadion als zu Erstliga-Zeiten

Jetzt also der erneute Rückschlag - den Start ins neue Jahr dürfte sich der Offensivakteur anders vorgestellt haben.

Titelfoto: imago/Jan Huebner

Mehr zum Thema HSV: