Bayern-Coach Flick gratuliert Werner schon zum Chelsea-Wechsel

Leipzig/München - Bayern-Trainer Hansi Flick (55) hat dem FC Chelsea zum bevorstehenden Transfer von Fußball-Nationalstürmer Timo Werner (24) von RB Leipzig gratuliert.

Hansi Flick (l.) spricht von einer "sehr guten Verpflichtung", die Chelsea mit Timo Werner (24) getätigt hat.
Hansi Flick (l.) spricht von einer "sehr guten Verpflichtung", die Chelsea mit Timo Werner (24) getätigt hat.  © Bildmontage: Matthias Balk/dpa, Jan Woitas/dpa-Zentralbild-Pool/dpa

"Das ist eine Entscheidung, die Timo getroffen hat. Und die muss man auch respektieren, alles okay", sagte Flick am Freitag in München zum laut Medienberichten feststehenden Wechsel Werners in die Premier League

Der 24 Jahre alte Angreifer war lange Zeit auch ein Kandidat für einen Transfer zum deutschen Rekordmeister. 

"Timo ist ein sehr guter Spieler, auch ein Spieler, der Tore macht. Da hat Chelsea eine sehr gute Verpflichtung getätigt - wenn das so ist dann", sagte Flick in der Video-Pressekonferenz zum Liga-Gastspiel der Bayern am Samstag bei Bayer Leverkusen.

Timo Werner kann die Roten Bullen durch Ziehen einer Ausstiegsklausel bis 15. Juni im Sommer verlassen. Die Ablösesumme würde in dem Fall etwa 60 Millionen Euro betragen. 

Titelfoto: Bildmontage: Matthias Balk/dpa, Jan Woitas/dpa-Zentralbild-Pool/dpa

Mehr zum Thema RB Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0