RB Leipzig ackert sich für die kommenden drei Tests ab! Wer wechselt im Sommer?

Abu Dhabi/Leipzig - Es tut sich was bei RB Leipzig! Hugo Novoa (19) ist seit Mittwoch weg - Peter Gulacsi (32) fällt weiter aus und Timo Werner (26) arbeitet an seinem Comeback! Doch davon bekommt der Rest der Truppe im Trainingslager in Abu Dhabi vermutlich gar nicht so viel mit.

RB Leipzigs Konrad Laimer (25) schwitzt in der Sonne von Abu Dhabi. Sein Wechsel im Sommer zum FC Bayern München gilt als sehr wahrscheinlich.
RB Leipzigs Konrad Laimer (25) schwitzt in der Sonne von Abu Dhabi. Sein Wechsel im Sommer zum FC Bayern München gilt als sehr wahrscheinlich.  © PICTURE POINT / S. Sonntag

Nach drei Tagen Training in Folge stand am Donnerstagvormittag erst einmal Regeneration auf dem Plan.

Nicht dabei sein konnte Mohamed Simakan (22), der wegen einer leichten Erkältung passen musste, wohl aber nicht befürchten muss, beim Pflichtspielauftakt gegen den FC Bayern München am 20. Januar passen zu müssen.

Beim geplanten Test am Samstag gegen Eintracht Frankfurt (14 Uhr) wird der Franzose vermutlich aber fehlen. Wie die "Bild" berichtet, wurde für den kommenden Dienstag ein weiterer Test gegen einen noch unbekannten Gegner vereinbart - auch dort wird Simakan womöglich fehlen.

Für RB Leipzigs Kapitän Orban beginnt jetzt "nicht gerade die schönste Zeit"
RB Leipzig Für RB Leipzigs Kapitän Orban beginnt jetzt "nicht gerade die schönste Zeit"

Am 14. Januar testen die Rasenballer zudem noch am Cottaweg gegen den tschechischen Erstligisten FK Mladá Boleslav.

Ansonsten kann Trainer Marco Rose (46) aktuell auf den Großteil seines Kaders zurückgreifen und sehen, wie weit die Mannschaft nach der langen Winterpause schon ist.

Neuzugänge soll es trotz der Ausfälle von David Raum (24) und Christopher Nkunku (25) in diesem Winter nicht geben.

Wie steht es um die Leipzig-Kicker Laimer, Nkunku, Gvardiol und Olmo?

Mit Blick auf die kommende Transferphase im Sommer ist weitestgehend alles gleich geblieben. Laut Informationen von "Sky" ist der Wechsel von Konrad Laimer (25) zum Rekordmeister aus München noch immer sehr, sehr wahrscheinlich. Auch der Abgang von Nkunku zum FC Chelsea ist wohl nicht aufzuhalten.

Ganz anders sieht die Geschichte bei Josko Gvardiol (20) aus, der trotz seiner hervorragenden Leistungen bei der WM in Katar mindestens bis 2024 bleiben wird. Auch mit Dani Olmo (24) führt Max Eberl (49) inzwischen gute Gespräche.

Ein Verbleib des Spaniers beim Bundesligisten ist nicht unwahrscheinlich.

Titelfoto: PICTURE POINT / S. Sonntag

Mehr zum Thema RB Leipzig: