RB Leipzig trainiert erstmals wieder öffentlich, Kluivert ist schon jetzt der Star!

Leipzig - Schnelligkeit, Spielwitz und meisterhafte Abschlüsse: RB-Neuzugang Justin Kluivert (21) hat bereits jetzt die Fans der Roten Bullen begeistert.

RB Leipzigs Neuzugang Justin Kluivert (21) hatte beim ersten öffentlichen Training einiges an lobenden Worten für die Roten Bullen parat.
RB Leipzigs Neuzugang Justin Kluivert (21) hatte beim ersten öffentlichen Training einiges an lobenden Worten für die Roten Bullen parat.  © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Der 21-Jährige, der vom Fußball-Bundesligisten für ein Jahr von der AS Rom ausgeliehen wird, zeigte am Mittwoch beim ersten öffentlichen RB-Training seit März rund 200 Fans sein Können. 

"Ich kann es kaum abwarten, bis es losgeht. RB ist ein großes Team, ich will beim Team eine wichtige Rolle spielen und mich weiterentwickeln", sagte der 1,71 Meter große Kluivert, der "am liebsten auf dem Außenflügeln" spielt. Auch im Sturm fühle er sich wohl, egal ob links oder rechts.

Sein neues Team bezeichnete er als "sehr ambitioniert". Auch vom professionellen Umfeld bei RB sei er begeistert. 

Der Sohn des früheren Weltklasse-Stürmers Patrick Kluivert (44) ist mit zwei Cousins nach Leipzig gekommen. 

Sich selbst bezeichnet er als "schnell und wendig" und lobte zudem seinen guten Schuss. Sein Vater ist nach wie vor sein Idol. 

Trainer Julian Nagelsmann (33) musste wegen der Länderspielreise zwar auf einige seiner Talente verzichten, dafür absoliverte jedoch Marcel Sabitzer nach seinem Muskelfaserriss wieder individuelle Übungen.
Trainer Julian Nagelsmann (33) musste wegen der Länderspielreise zwar auf einige seiner Talente verzichten, dafür absoliverte jedoch Marcel Sabitzer nach seinem Muskelfaserriss wieder individuelle Übungen.  © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

"Er ist nicht nur mein Papa, sondern auch mein Berater", betonte er und bestätigte, dass der ehemalige Weltstar ihm zum Schritt nach Leipzig geraten habe.

Während bei RB gleich 15 Spieler wegen der Länderspielreise fehlten, absolvierte Kapitän Marcel Sabitzer (26) nach seinem Muskelfaserriss auf dem Nebenplatz individuelle Übungen.

Titelfoto: Montage: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema RB Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0