Verliert RB Leipzig im Sommer einen wichtigen Leistungsträger?

Leipzig - Mit der erst kürzlich unter Dach und Fach gebrachten Verpflichtung von Mohamed Simakan (20) kann man nicht gerade sagen, dass RB Leipzigs Sportchef Markus Krösche (40) lediglich im Büro chillt und Kaffee trinkt. Allerdings scheint es intern ganz andere Baustellen zu geben, als die Verpflichtung neuer Talente.

Marcel Halstenberg (29) vor dem Absprung? Laut einem Bericht sei der Nationalspieler mit seinem neuen Arbeitspapier nicht ganz zufrieden.
Marcel Halstenberg (29) vor dem Absprung? Laut einem Bericht sei der Nationalspieler mit seinem neuen Arbeitspapier nicht ganz zufrieden.  © Alexander Hassenstein/Getty Images Europe/Pool/dpa

Laut einem Bericht der "Bild" geht es um Vertragsverlängerungen mit langjährigen Leistungsträgern.

Krösche kündigte zwar an, dass man sich "in den nächsten Wochen zusammensetzen und reden" werde - bis auf Gespräche mit Abwehrchef Willi Orban (28) scheint allerdings bislang nicht viel passiert zu sein.

Besonders ein Fall scheint dabei immer ungemütlicher zu werden: Die Vertragsverlängerung mit Marcel Halstenberg (29) über das Jahr 2022 hinaus.

Dem Bericht nach habe man dem Deutschen Nationalspieler zwar bereits ein neues Vertragsangebot vorgelegt. Das soll allerdings zu den gleichen Konditionen laufen wie das bisherige Arbeitspapier.

Bei einer Verlängerung ist es eigentlich gang und gäbe, dass das Gehalt dementsprechend nach oben angepasst wird, was im Falle des 29-Jährigen offenbar nicht passiert ist.

RB Leipzig schon auf der Suche nach Ersatz?

Der Spieler selbst und auch das dazugehörige Management sollen laut den Informationen deshalb unzufrieden mit der Vorlage sein. Sollte das Gehalt nicht entsprechend erhöht werden, wäre ein Abgang schon in diesem Sommer durchaus denkbar.

Dem Vernehmen nach gibt es sowohl Interesse aus der Bundesliga, als auch aus dem Ausland. Optionen hätte "Halste" also. Passen würde zum Gerücht, dass RB Leipzig offenbar bereits auf der Suche nach einem neuen Linksverteidiger ist. Zuletzt wurde der Name Gabriel Gudmundsson (21) immer häufiger genannt.

Man darf also gespannt sein, ob und wie es für Marcel Halstenberg bei den Roten Bullen weitergeht. Aktuell ist der Spieler zunächst einmal mit der Deutschen Nationalmannschaft unterwegs.

Titelfoto: Alexander Hassenstein/Getty Images Europe/Pool/dpa

Mehr zum Thema RB Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0