Knie-OP statt Champions League! RB Leipzig gegen Basaksehir ohne Klostermann

Leipzig - RB Leipzig muss im Gruppenspiel der Champions League gegen Istanbul Basaksehir auf Lukas Klostermann (24) verzichten. Haidara (22) befindet sich derweil noch immer in Isolation.

RB Leipzigs Lukas Klostermann fällt am Dienstag wegen Knieproblemen aus. Trainer Julian Nagelsmann zufolge könnte es sich dabei unter Umständen um eine längere Geschichte handeln.
RB Leipzigs Lukas Klostermann fällt am Dienstag wegen Knieproblemen aus. Trainer Julian Nagelsmann zufolge könnte es sich dabei unter Umständen um eine längere Geschichte handeln.  © Alexander Hassenstein/Getty Images Europe/Pool/dpa

Nationalspieler Klostermann fällt für das Spiel am Dienstag (21.00 Uhr/DAZN) mit Knieproblemen aus. Womöglich fehlt der Verteidiger sogar noch länger. 

"Er hat anhaltende Knieprobleme. Die finale Entscheidung, was gemacht wird und wie lange er ausfällt, steht noch aus", sagte RB-Trainer Julian Nagelsmann (33) am Montag. 

Zudem muss Leipzig weiterhin auf Kapitän Marcel Sabitzer (26) und Konrad Laimer (23) verzichten.

Amadou Haidara wird nach seinem nicht eindeutigen Corona-Test auch gegen Istanbul nicht im Kader stehen. 

Der malische Nationalspieler befindet sich in einer vom Club angeordneten Isolation bis weitere Testergebnisse vorliegen. 

Der Rest der Mannschaft ist nach Angaben des Clubsprechers negativ getestet worden.

Auch Amadou Haidara wird nicht auf dem Platz stehen. Wegen seines nicht eindeutigen Corona-Tests befindet er sich noch immer in Isolation.
Auch Amadou Haidara wird nicht auf dem Platz stehen. Wegen seines nicht eindeutigen Corona-Tests befindet er sich noch immer in Isolation.  © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

UPDATE, Dienstag, 14.30 Uhr: 

Wie RB am Dienstag mitteilte, muss sich Lukas Klostermann am Mittwoch einem arthroskopischen Eingriff im linken Eingriff unterziehen. Eingehende Untersuchungen hatten eine solche Behandlung als notwendig eingestuft. 

Die Verletzung am Knie hatte er sich am Samstag im Auswärtsspiel beim FC Augsburg ohne Fremdeinwirkung zugezogen. 

Titelfoto: Alexander Hassenstein/Getty Images Europe/Pool/dpa

Mehr zum Thema RB Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0