Eberl macht Verlängerung mit RB Leipzigs Fanliebling Simakan klar!

Leipzig - Das ging schnell - und wird viele Fans von RB Leipzig freuen! Der neue Sportgeschäftsführer Max Eberl (49), der erst am vergangenen Donnerstag seinen Dienst bei den Roten Bullen angetreten hat, startet mit einer positiven Meldung in seine neue Aufgabe.

Verteidiger Mohamed Simakan (22) kann bislang auf eine erfolgreiche Zeit bei RB Leipzig zurückblicken.
Verteidiger Mohamed Simakan (22) kann bislang auf eine erfolgreiche Zeit bei RB Leipzig zurückblicken.  © Picture Point / Roger Petzsche

Verteidiger Mohamed Simakan (22) hat seinen laufenden Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2027 verlängert und bleibt den Sachsen somit noch etwas länger erhalten. Das teilten die Rasenballer am Dienstag mit.

Der Publikumsliebling kam bislang in 60 Partien für den Bundesligisten zum Einsatz. Vornehmlich als Innenverteidiger aktiv begeisterte der 22-Jährige zuletzt unter Trainer Marco Rose (46) auf der rechten Außenbahn mit einigen Vorstößen aus der letzten Reihe.

Der Franzose zeigte sich begeistert von dem Schritt, weiter für RB spielen zu können: "Der Verein und die Stadt sind schnell zu meinem zweiten Zuhause geworden und ich bin hier einfach glücklich. Wir haben 2022 sehr viel erreicht und ich freue mich auf alles, was noch kommt. Das Vertrauen und die Anerkennung, die ich hier von der sportlichen Leitung, dem Trainerteam, meinen Mitspielern und vor allem unseren Fans spüre, sind die perfekten Zeichen, gemeinsam in die Zukunft zu gehen."

Wechsel in Tor und Sturm! RB Leipzigs Rose plaudert Startelf-Details aus
RB Leipzig Wechsel in Tor und Sturm! RB Leipzigs Rose plaudert Startelf-Details aus

Dass der Abwehrspieler auch in der Offensive gefährlich sein kann, zeigen seine bisherigen vier Tore und sechs Vorlagen. Damit darf es im kommenden Jahr aus Sicht des Vereins gerne weitergehen.

Erfolg direkt zum Start: Der neue Sportgeschäftsführer Max Eberl (49) konnte direkt mit einem absoluten Publikumsliebling verlängern.
Erfolg direkt zum Start: Der neue Sportgeschäftsführer Max Eberl (49) konnte direkt mit einem absoluten Publikumsliebling verlängern.  © RB Leipzig

Max Eberl nach Vertragsverlängerung mit Mohamed Simakan zufrieden

Eberl, der sich durchaus Sorgen machen muss, dass ihm im kommenden Sommer wichtige Stützen wie Christopher Nkunku (25) und Konrad Laimer (25) davonlaufen könnten, freut sich, dass der Schritt mit Simakan so schnell geklappt hat.

Der 49-Jährige: "Mo Simakan ist ein Spieler, der bei RB Leipzig schon jetzt eine großartige Entwicklung genommen hat und mit seinen erst 22 Jahren viel Potenzial mitbringt, um noch stärker zu werden. Gerade seine neue Rolle auf der rechten defensiven Außenbahn hat er hervorragend angenommen."

Und weiter: "Er zeigt hier sowohl seine defensiven als auch offensiven Stärken und unterstreicht seine Flexibilität. Mo ist absoluter Leistungsträger im Team und identifiziert sich total mit RB Leipzig und den Menschen im und um den Verein. Umso mehr freuen wir uns, dass wir den Vertrag vorzeitig verlängern können."

Titelfoto: Picture Point / Roger Petzsche

Mehr zum Thema RB Leipzig: