Schlechte Nachrichten für RB Leipzig: So lange fällt Stürmer Poulsen wirklich aus

Leipzig - Schock für RB Leipzig! Stürmer Yussuf Poulsen (28) wird dem Bundesligisten länger fehlen als zunächst erwartet.

RB Leipzig muss noch bis mindestens September auf Yussuf Poulsen (28) verzichten.
RB Leipzig muss noch bis mindestens September auf Yussuf Poulsen (28) verzichten.  © Sebastian Gollnow/dpa

Wie der Verein am Freitag mitteilte, leidet der dänische Nationalspieler an einer offenbar hartnäckigen Muskelverletzung im linken Adduktorenbereich.

Bislang war davon ausgegangen worden, dass der 28-Jährige im August wieder einsatzbereit sein könnte. Doch nun offenbarte ein Kontroll-MRT das deutlich schlimmere Verletzungsbild.

"Wir haben uns gemeinsam für eine konservative Behandlung entschieden, sodass Yussi voraussichtlich im September wieder in den Trainingsbetrieb integriert werden kann", so der behandelnde Arzt. Man wolle gleichzeitig der Ursache für die häufigen Muskelverletzungen auf den Grund gehen und diese beheben.

Jetzt kriselt es bei RB Leipzig auch neben dem Platz: Forsberg-Berater schimpft auf Klub
RB Leipzig Jetzt kriselt es bei RB Leipzig auch neben dem Platz: Forsberg-Berater schimpft auf Klub

Bereits in der vergangenen Saison hatte der Angreifer beim Saisonauftakt gefehlt, wegen eines Muskelfaserrisses verpasste er zudem sechs Ligaspiele im November und Dezember 2021.

Nicht nur für den Klub, auch für den Dänen selbst ist die Verletzung mehr als ärgerlich. "Natürlich ärgert mich die erneute Verletzung und die lange Ausfallzeit. Ich habe mich nach dem Pokalsieg wieder sehr auf die neue Saison gefreut", so der 28-Jährige. Bis zu seiner vollständigen Genesung wolle er nun das Team "bestmöglich neben dem Platz" unterstützen.

Poulsen hatte sich die Verletzung am 10. Juni beim Nations-League-Spiel gegen Kroatien (0:1) zugezogen.

Titelfoto: Sebastian Gollnow/dpa

Mehr zum Thema RB Leipzig: