Wechsel perfekt: Paris Saint-Germain holt RB Leipzigs Nordi Mukiele

Leipzig - Jetzt ist es fix: Rechtsverteidiger Nordi Mukiele (24) spielt künftig bei Paris Saint-Germain an der Seite von Lionel Messi (35).

Nordi Mukiele (24) wechselt vom RB Leipzig zu Paris Saint-Germain.
Nordi Mukiele (24) wechselt vom RB Leipzig zu Paris Saint-Germain.  © Jan Woitas/dpa

Nachdem der Franzose es bereits selbst auf Instagram angekündigt hatte, gab am Dienstagabend auch sein bisheriger Klub RB Leipzig den Wechsel bekannt. PSG bestätigte den Transfer.

In der französischen Hauptstadt erhält Mukiele demnach einen Fünfjahresvertrag. Über die Ablösesumme machten beide Klubs keine Angaben. Medienberichten zufolge stehen 15 Millionen Euro im Raum.

Der 24-Jährige war 2018 vom SC Montpellier für rund 16 Millionen Euro nach Leipzig gekommen.

RB Leipzig verliert weitere Punkte im Champions-League-Kampf: "Müssen wieder anschreiben!"
RB Leipzig RB Leipzig verliert weitere Punkte im Champions-League-Kampf: "Müssen wieder anschreiben!"

Bei RB kam der Rechtsverteidiger zu 145 Spielen und markierte zehn Treffer. Sein Vertrag wäre im nächsten Jahr ausgelaufen, eine Verlängerung des Kontraktes soll Mukiele abgelehnt haben.

Am französischen Nationalspieler hatten auch Manchester United und AS Monaco Interesse.

Titelfoto: Jan Woitas/dpa

Mehr zum Thema RB Leipzig: