Haidara bleibt noch lange bei RB Leipzig: "Weiter Geschichte schreiben"

Leipzig - RB Leipzig hat wieder einen Leistungsträger langfristig gebunden! Amadou Haidara (23) hat seinen Vertrag vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert.

Amadou Haidara (23) hat seinen Vertrag bei RB Leipzig vorzeitig verlängert. (Archivbild)
Amadou Haidara (23) hat seinen Vertrag bei RB Leipzig vorzeitig verlängert. (Archivbild)  © PICTURE POINT / S. Sonntag

Es war seine Saison! In 40 der bisher 45 Pflichtspiele kam der 23-jährige Mittelfeld-Akteur zum Einsatz, er schoss wettbewerbsübergreifend sechs Tore und lieferte zwei Torvorlagen. In keiner vorherigen Spielzeit war er so erfolgreich wie 2020/21.

Haidara hat seinen Vertrag vorzeitig bis ins Jahr 2025 verlängert.

"Die Entwicklung, die unsere Mannschaft, aber auch der gesamte Verein, in den letzten Jahren genommen hat, ist atemberaubend. Deshalb freue ich mich, weiterhin Teil der Erfolgsgeschichte von RB Leipzig zu sein", so Haidara.

RB Leipzig guckt in die Röhre! Salzburg-Knipser geht wohl auf die Insel
RB Leipzig RB Leipzig guckt in die Röhre! Salzburg-Knipser geht wohl auf die Insel

"Mein Weg und auch der der Mannschaft ist noch nicht zu Ende. Wir haben noch viel vor und ich will meinen Beitrag dazu leisten, mit RB Leipzig weiterhin Geschichte zu schreiben."

Auch Florian Scholz, kaufmännischer Leiter, und Christopher Vivell (34), technischer Direktor, sind sich einig, dass der 23-Jährige perfekt zu RB passt und ein "wichtiger Baustein für die Erreichung unserer Ziele in den kommenden Spielzeiten" ist.

Haidara war im Januar 2019 mit einer Kreuzbandverletzung vom Schwesterverein Red Bull Salzburg in die Messestadt gewechselt. Erstmals lief er im darauffolgenden März für die Bullen auf. In der aktuellen Saison konnte er sich zum absoluten Leistungsträger etablieren.

Titelfoto: PICTURE POINT / S. Sonntag

Mehr zum Thema RB Leipzig: