SC Freiburg: Changhoon Kwon mit positivem Corona-Test

Freiburg - Mittelfeldspieler Changhoon Kwon ist auf seiner Länderspielreise mit der südkoreanischen Fußball-Nationalmannschaft positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Mittelfeldspieler Changhoon Kwon vom SC Freiburg hat sich mit dem Coronavirus infiziert.
Mittelfeldspieler Changhoon Kwon vom SC Freiburg hat sich mit dem Coronavirus infiziert.  © Uwe Anspach/dpa

Der 26-Jährige werde am Sonntag nach Freiburg zurückkehren und sich einem weiteren Test unterziehen, teilte der badische Fußball-Bundesligist mit.

Das weitere Vorgehen werde mit dem Gesundheitsamt abgestimmt. 

Zunächst hatte der kicker über den positiven Test berichtet.

Titelfoto: Uwe Anspach/dpa

Mehr zum Thema SC Freiburg:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0