Dynamo Dresden: Keine weiteren Corona-Fälle

Dresden - Kein weiterer Corona-Fall bei der SG Dynamo Dresden. Die komplette Mannschaft bliebt dennoch in häuslicher Isolation.

Die Quarantäne, die das Dresdner Gesundheitsamt für die SGD verhängt hat, dauert weiter bis 23. Mai 2020 an.
Die Quarantäne, die das Dresdner Gesundheitsamt für die SGD verhängt hat, dauert weiter bis 23. Mai 2020 an.  © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Bei der vierten Covid-19-Testreihe, die von einem Jenaer Testlabor durchgeführt wurde, stellte sich kein weiterer Coronavirus-Fall heraus. 

Die beiden am Sonnabend aus dem Profi-Kader getesteten Spieler sind momentan symptomfrei, genau wie der eine Woche zuvor positiv getestete Dynamo-Spieler.

Ungeachtet dessen dauert die Quarantäne des Dynamo-Kaders, die das Dresdner Gesundheitsamt angeordnet hat, bis zum 23. Mai 2020 an.

Die Profis halten sich momentan im "Home-Office" fit, um bereit zu sein, wenn die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs möglich ist.

Am Wochenende soll es nach wochenlanger Coronavirus-Pause in der 2. Bundesliga weitergehen. Die SGD ist dann nicht mit von der Partie. 

Das Auswärtsspiel der Dresdner bei Liga-Kontrahent Hannover 96 kann aufgrund der Quarantäne-Situation nicht stattfinden.

Titelfoto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Dynamo Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0