Dynamo-Coach Kauczinski nach Bielefeld-Pleite: "Wir sind die, die den Preis bezahlen"!

Dresden - Das Schlimmste für einen Profi ist Mitleid. Doch das steigt auf, wenn du siehst, wie die Dynamos kämpfen, laufen, spielen, aber nicht mehr können. 

Hängende Köpfe bei den Dynamos - die Kraft ist weg, die Hoffnung wohl auch...
Hängende Köpfe bei den Dynamos - die Kraft ist weg, die Hoffnung wohl auch...  © picture point/Sven Sonntag

Dabei ist das Können nicht einmal auf das Geschick gemünzt, sondern eher auf die körperliche Verfassung. Es geht nicht mehr. Und genau das erregt eben Mitleid.

Bielefeld war das beste Beispiel. Eine Stunde im Rahmen der eigenen Möglichkeiten mitgehalten, zweimal selbst das 1:1 verpasst, dann zieht dir einer den Stecker und du trudelst aus wie ein E-Auto, dem mitten auf der Autobahn der Saft ausgeht. 

"Wir haben nicht die Kraft und die Energie, nach dem 0:2 noch mal zurückzukommen. Dafür ist das Programm zu beschissen die ganze letzte Zeit", hadert Trainer Markus Kauczinski immer mehr mit dem Spielplan und den Dauereinsätzen. 

Kein Wunder nach dem sechsten Spiel binnen 16 Tagen: "Wo soll man diese Kraft hernehmen? Uns wurde das aufgebürdet. Wir sind nun mal die, die den Preis bezahlen nach dem ganzen Corona-Gedöns. Mir tun die Jungs leid. Sie stehen auf und versuchen, immer wieder anzukämpfen, aber wir werden am Ende immer müde, egal, in welcher Konstellation."

SGD-Coach Markus Kauczinski hadert mit dem vollen Programm, durch das seine Spieler auf dem Zahnfleisch gehen.
SGD-Coach Markus Kauczinski hadert mit dem vollen Programm, durch das seine Spieler auf dem Zahnfleisch gehen.  © Robert Michael/dpa-Pool/dpa

Am Donnerstag geht's schon in Kiel weiter. "Wir werden alles versuchen. Wir werden wieder aufstehen", versucht sich Kauczinski auch ein bisschen selbst Mut zu machen. 

"Aber im Moment fällt es schwer, in die Hände zu klatschen." Sätze, bei denen man unweigerlich Mitleid bekommt.

Titelfoto: Robert Michael/dpa-Pool/dpa

Mehr zum Thema Dynamo Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0