Erstklassiger Gegner für Dynamo: SGD kündigt letztes Testspiel vor der neuen Saison an

Dresden/Berlin - Vor dem Start in die neue Zweitliga-Saison tritt Dynamo Dresden noch einmal gegen einen Gegner aus der 1. Bundesliga an: Am 17. Juli reist die SGD in die Hauptstadt für ein Testspiel gegen den 1. FC Union Berlin!

Nach der Meisterschaft in der 3. Liga muss Dynamo Dresden bald in einer bärenstarken 2. Bundesliga ran. Vorher spielen sie aber nochmal gegen Union Berlin.
Nach der Meisterschaft in der 3. Liga muss Dynamo Dresden bald in einer bärenstarken 2. Bundesliga ran. Vorher spielen sie aber nochmal gegen Union Berlin.  © Sebastian Gollnow/dpa

Das teilten die Dresdner am heutigen Montagnachmittag auf der Vereins-Website mit. Demnach wird die Generalprobe für die kommende Saison am 17. Juli um 14.30 Uhr im Stadion An der Alten Försterei angepfiffen.

Knapp eine Woche nach diesem Match gegen Union geht es für Dynamo dann auch schon in der 2. Bundesliga los. Der erste Spieltag steht am Wochenende vom 23. bis zum 25. Juli an.

Wer dann der erste Punktspielgegner der SGD sein wird, steht aktuell noch nicht fest, denn die DFL gibt den Spielplan für die kommende Saison erst am 25. Juni bekannt.

Dynamo Dresden: Schwarz-gelbe Joker stechen
Dynamo Dresden Dynamo Dresden: Schwarz-gelbe Joker stechen

Einige Ungewissheiten gibt es zunächst auch noch beim Testspiel gegen die Berliner: Denn es ist derzeit noch unklar, ob beim Duell zwischen Dynamo und Union am Ende der Sommervorbereitung Zuschauer oder womöglich sogar Auswärtsfans im Stadion dabei sein dürfen.

Das muss laut der Mitteilung des Vereins erst noch geklärt werden. Die Verantwortlichen versprechen aber, schnellstmöglich neue Informationen zu liefern, sobald sich fixe Entscheidungen bei dem Thema gibt.

Wenn alles glattläuft, können aber so oder so alle Fans der Schwarz-Gelben bei dem Testspiel zuschauen - wenn auch nicht unbedingt von vor Ort: Denn die Dresdner planen, die Partie wieder per Livestream zu übertragen. Genauere Details dazu sollen bald mitgeteilt werden.

Letztes Spiel zwischen Dynamo Dresden und Union Berlin liegt kein Jahr zurück

Beim letzten Aufeinandertreffen ließen die Bundesligisten aus Berlin den damaligen Drittligisten aus Dresden keine großen Chancen.
Beim letzten Aufeinandertreffen ließen die Bundesligisten aus Berlin den damaligen Drittligisten aus Dresden keine großen Chancen.  © Lutz Hentschel

Schon in der Sommerpause 2020 gab es ein Testspiel zwischen den beiden Mannschaften aus Dresden und Berlin.

Bei dem damaligen Vorbereitungsspiel im Stadion An der Alten Försterei kassierte die SGD am 15. August vergangenen Jahres eine 0:2-Niederlage. Die beiden Tore für den Hauptstadtklub erzielten dabei Joshua Mees (25.) und Sheraldo Becker (26).

Wegen der Corona-Pandemie durften damals bereits keine Zuschauer auf die Tribünen.

Dynamo-Kapitän Knipping war klar, "dass wir gewinnen"
Dynamo Dresden Dynamo-Kapitän Knipping war klar, "dass wir gewinnen"

Mal sehen, ob es beim diesjährigen Testspiel anders läuft - sowohl mit dem Publikum als auch mit dem Ergebnis.

Titelfoto: Sebastian Gollnow/dpa

Mehr zum Thema Dynamo Dresden: